Das Team der FDP Grünwald um Bürgermeisterkandidat Michael Ritz (3.v.li.). 
+
Das Team der FDP Grünwald um Bürgermeisterkandidat Michael Ritz (3.v.li.). 

FDP Grünwald wirbt mit Bürgernähe und Dynamik

Michael Ritz ist Bürgermeisterkandidat der FDP München-Grünwald für die Kommunalwahl am 15. März 2020.

Grünwald– Der 59-jährige Versicherungsmakler und Gemeinderat aus Grünwald wurde einstimmig von den anwesenden FDP-Mitgliedern gewählt. In seiner Bewerbungsrede im Vereinsheim des TSV Grünwald bezeichnete sich Ritz als überzeugter und leidenschaftlicher Kommunalpolitiker, der seit 15 Jahren Mitglied der Gemeinderäte in Kirchheim und Grünwald (seit 2008 ) ist. Zudem ist Ritz Landratskandidat der FDP München-Land.

Er zeigte sich zuversichtlich, mit seinem Team das Wahlergebnis der Freien Demokraten bei den Gemeinderatswahlen 2008 und 2014 zu verbessern. Sein Ziel: ein Politikwechsel in Grünwald einzuläuten. Inhaltlich möchte Ritz den Fokus auf Bürgernähe und Verkehr legen. Nach 18 Jahren Jan Neusiedl (CSU) gebe es kaum mehr Entwicklungsdynamik für Grünwald. Zudem sei der innerörtliche Verkehr vernachlässigt worden. Ritz will sich für eine Fuß- und Radfahrerbrücke über die Isar sowie für mehr Radwege und ÖPNV mit Anschluss an die Bahn in Geiselgasteig einsetzen.

Im Überblick:Kommunalwahl 2020 – Das sind die Parteien und Kandidaten im Landkreis München

Zudem will Ritz die Einführung von Bürgersprechstunden. Unter dem Stichwort digitales Rathaus sollen die wichtigsten Verwaltungsleistungen spätestens bis 2022 zur Verfügung stehen.  mm

Die Gemeinderatsliste

1: Michael Ritz, 59, Versicherungsmakler; 2: Angela Zahn, 64, Rechtsanwältin; 3: Maria-Theresia von Seidlein, 61, Unternehmerin; 4: Helmut Gammel, 63, Zahnarzt; 5: Matthias Wokittel, 57, Unternehmensberater Gesundheitswesen; 6: Vanessa Raab, 42, Internistin; 7: Marco Deutsch, 58, Rechtsanwalt, Medienunternehmer; 8: Dieter Mayer, 55, IT-Unternehmer; 9. Hedwig Lüderitz, 72, Hausfrau; 10: Michael Lehmann-Horn, 43, Unternehmer; 11. Thomas Klose, 57, Geschäftsführer; 12. Berndt Lüderitz, 79, Universitätsprofessor (emerit.).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei regennasser Fahrbahn in Gegenverkehr geraten
Zwei Leichtverletzte und mindestens 30.000 Euro Sachschaden - so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls an der Grünwalder Brücke auf Pullacher Seite.
Bei regennasser Fahrbahn in Gegenverkehr geraten
Unfall-Kreuzung wird zu Kreisverkehr: Das kritisiert die Gemeinde an den Plänen
An der Kreuzung beim Forstwirt in Harthausen kracht‘s regelmäßig. Zwar gilt sie offiziell nicht als „Unfallschwerpunkt", trotzdem baut sie der Landkreis zum Kreisverkehr …
Unfall-Kreuzung wird zu Kreisverkehr: Das kritisiert die Gemeinde an den Plänen
Rettungskräften den Weg versperrt
Im Ernstfall wäre für Feuerwehr oder Rettungsdienst rund ums Haar Freibad kein Durchkommen gewesen. Vor allem die Mozartstraße war so zugeparkt, dass sich ein Pkw noch …
Rettungskräften den Weg versperrt

Kommentare