Beim Überholen

Radlfahrer verletzt sich bei Zusammenstoß mit Landrover

Bei einem Unfall in der Nähe der Grünwalder Brücke ist ein Radlfahrer (44) leicht verletzt worden. 

Grünwald - Der Zusammenstoß mit einem Landrover geschah am Sonntag gegen 16.30 Uhr. Der Münchner war auf der Straße An der Grünwalder Brücke unterwegs, die hinunter zum „Brückenwirt“ führt. Kurz vor der Abbiegung, an der es stark nach links geht, wollte er den Landrover, der von einem 43-jährigen Münchner gesteuert wurde, mit dem Rad überholen, berichtet die Polizei. Das ging schief - es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Radlfahrer leichte Verletzungen erlitt. Er brauchte keinen Rettungswagen, sondern konnte selbst zum Arzt gehen, so die Polizei. Der Autofahrer blieb unverletzt, an seinem Auto entstand ein Schaden von rund 500 Euro.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gut begleitet auf dem Weg ins Vergessen
Im Interview erklärt Franziska Lachner, Leitern der Geschäftsstelle der Alzheimer-Gesellschaft München Land, was Demenz-Betroffenen und Angehörigen hilft. 
Gut begleitet auf dem Weg ins Vergessen
Letzte Landung im Museum: Flugwerft Schleißheim bekommt eine Transall
Nach 48 Dienstjahren geht ein Arbeitstier der Bundeswehr in Rente. Still wird es um die Transall-Propeller-Transportmaschine, die in Oberschleißheim ihre endgültige …
Letzte Landung im Museum: Flugwerft Schleißheim bekommt eine Transall
Hinter den Kulissen der neuen Ottobrunner Polizeiinspektion
Einmal in das neue Herzstück der Sicherheit hineinschauen. Das haben sich viele Neugierige nicht nehmen lassen und strömten zum Tag der offenen Tür der neuen …
Hinter den Kulissen der neuen Ottobrunner Polizeiinspektion
RM-Recycling: Bürger machen  Druck auf Kreisbehörde
Den Bürgern von Garching und Unterschleißheim stinken die Verzögerungen und Terminabsagen um die Prüfung des Abfall-Entsorgers RM Recycling. 
RM-Recycling: Bürger machen  Druck auf Kreisbehörde

Kommentare