+

Buslinie

Pausenlos durch die Nacht

  • schließen

Grünwald - Jetzt ist es amtlich: Der Grünwalder Gemeinderat hat beschlossen, den Landkreis München mit der Ausschreibung eines Busangebots für die Nachtbuslinie von Großhesselohe zum Grünwalder Waldfriedhof und zurück zu beauftragen. Er folgt damit einstimmig einer Beschlussempfehlung des Verwaltungsausschusses von der Vorwoche.

Bei 31 Beförderungstagen liegen die Kosten für die Gemeinde momentan bei etwas über 9000 Euro. Daran wird sich der Landkreis München ab Dezember 2018 beteiligen. Wie Bürgermeister Jan Neusiedl (CSU) jetzt im Gemeinderat erläuterte: „Die Auslastung ist größer als erwartet, nur um 4 Uhr morgens gibt es unter der Woche ein paar Dellen.“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pferdeakademie sucht neue Bleibe für Tiere
Auf dem Erlebniscampus in Höhenkirchen-Siegertsbrunn können Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam unbeschwerte Stunden in der Natur verbringen. Doch die Zukunft des …
Pferdeakademie sucht neue Bleibe für Tiere
Imam unter Generalverdacht
Ein Eigentümer an der Hildegardstraße kritisiert in der Bürgerversammlung, dass die Stadt eine Wohnung an den türkischen Imam von Ditib vermietet. 
Imam unter Generalverdacht
Überführt mit den eigenen Videos: Schüler randalierten bei Baufirma
Sie tobten sich auf dem Gelände der Baufirma „Porr“ so richtig aus, schlossen einen Radlader und einen Minibagger kurz und beschädigten mehrere Container, Baufahrzeuge …
Überführt mit den eigenen Videos: Schüler randalierten bei Baufirma
Betrunkener kracht in Leitplanke
Auf schneeglatter Fahrbahn ist ein 40-jähriger Oberhachinger in der Nacht auf Freitag mit seinem Mercedes auf der A 995 bei Taufkirchen ins Schleudern geraten und mit …
Betrunkener kracht in Leitplanke

Kommentare