Grundsteinlegung für Bürgerhaus der Luxusklasse

Unter strahlendem Himmel hat Bürgermeister Franz Schwarz den Grundstein gelegt für ein Bürgerhaus der Luxusklasse gegenüber vom Rathaus für 26 Millionen Euro.

Unter strahlendem Himmel hat Bürgermeister Franz Schwarz den Grundstein gelegt für ein Bürgerhaus der Luxusklasse gegenüber vom Rathaus für 26 Millionen Euro.

Unterföhring baut ein CO2-neutrales Gebäude, in dem Symphoniker und große Bühnen zu Gast sein werden. „Trotz Banken- und Finanzkrise ist dieses Projekt nicht gefährdet und auch die Vorhaben der nächsten Jahre nicht“, beruhigte Schwarz. Bei Rücklagen von 250 Millionen Euro kann der Unterföhringer Gemeinderat auch in Sachen Bauqualität höchste Standards setzen.

Bauamtsleiter Lothar Kapfenberger freut sich besonders, dass der Bau „absolut im Zeitrahmen“ ist. Das Herzstück bildet ein großer Saal mit 700 Sitzen, Theaterbühne und Orchestergraben. Daneben wird ein kleiner Saal für 100 Besucher, Ateliers, Vereinsräume und eine Kegelbahn entstehen. Auch die Musikschule zieht ein. Für Lebendigkeit soll dieGastronomie mit Biergarten sorgen, ein Pächter wird noch gesucht. Der Vorplatz mit rund 2000 Quadratmetern wird das Bindeglied zwischen Bürgerhaus und Rathaus. Unter einem 625 Meter großen Zeltdach soll hier der Wochenmarkt stattfinden.

Großen Wert haben die Gemeinderäte auf ein nachhaltiges Energiekonzept gelegt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das sind die tierischsten Einsätze der Feuerwehren
Eine Ziege am S-Bahnhof, auf der Terrasse eine große Krabbe, eine Katze, die durch den Kamin rutscht oder eine Herde Rinder auf der Flucht: Wenn es umtierische Einsätze …
Das sind die tierischsten Einsätze der Feuerwehren
Sexualstraftäter aus Psychiatrie geflüchtet - Polizei warnt vor Michel Kirchner
Die Polizei fahndet nach einem Sexualstraftäter, der bereits im Juli aus der Psychiatrie in Haar geflohen ist. Mittlerweile soll er sich in Rheinland-Pfalz aufhalten. 
Sexualstraftäter aus Psychiatrie geflüchtet - Polizei warnt vor Michel Kirchner
Furchtbares Tierdrama: Mehrere Hunde stundenlang in Auto eingesperrt - Nachbarn in Sorge
Ein entsetzliches Tierdrama hat sich am Mittwoch in Grünwald abgespielt. Eine Frau hatte ihre drei Hunde über Stunden, zusammengepfercht in zwei Boxen, im Auto …
Furchtbares Tierdrama: Mehrere Hunde stundenlang in Auto eingesperrt - Nachbarn in Sorge
Alles zugepflastert: Grünwalder Villa-Besitzerin muss 180 Quadratmeter Steinplatten entfernen
Mit den Steinplatten rund um ihre neue Villa hat es eine Grünwalderin deutlich übertrieben und sich über die von der Gemeinde genehmigte Versiegelung einfach …
Alles zugepflastert: Grünwalder Villa-Besitzerin muss 180 Quadratmeter Steinplatten entfernen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion