Mit 1,64 Promille Auto gefahren

Haar - Zu viel getrunken und trotzdem Auto gefahren ist eine 34-Jährige aus dem östlichen Landkreis am Samstagmorgen, 3.15 Uhr.

Wie die Polizei meldet, geriet die Frau in der Waldluststraße in Haar in eine Verkehrskontrolle. Weil sie nach Alkohol roch, musste sie den Test mit dem Alkomat machen – und dann Autoschlüssel und Führerschein abgeben. Außerdem musste sie den Einsatzkräften zur Blutentnahme folgen. Ihren Führerschein ist sie los. Auch eine Geldstrafe wird fällig werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Garching baut Grundschule großzügig
Für die große Variante hat sich Garching entschieden: Die neue Nord-Grundschule bekommt fünf Züge für 20 Klassen. Die werden auch benötigt.
Garching baut Grundschule großzügig
Zahlmeister vom Isarhochufer
Jetzt ist es offiziell. Die Gemeinden Grünwald und Unterhaching haben bei einem Pressetermin bestätigt, dass das Kalina-Stromkraftwerk in Unterhaching dauerhaft …
Zahlmeister vom Isarhochufer
Keine Almhütte als Feststadl
Fast hätte es endlich geklappt mit dem lang ersehnten Feststadl- Ausgerechnet die SPD, die ihn lange ablehnte, machte einen Vorschlag - und scheiterte.
Keine Almhütte als Feststadl
Talentbiotop im Aufbau
Das Gymnasium Grünwald ist als „MINT-freundliche“ Schule ausgezeichnet worden.
Talentbiotop im Aufbau

Kommentare