Dringende Sanierungsarbeiten

A 99: Umleitungen zwischen Haar und Sauerlach

Haar – Wegen massiver Schäden an der Fahrbahn muss die A 99 im Bereich Haar und am Autobahnkreuz Süd ganz kurzfristig saniert werden, noch vor dem Winter. Ab Montag, 21. November, kommt es deshalb zu erheblichen Behinderungen, meldet die Autobahndirektion.

In der Nacht auf Dienstag, 22. November, wird die Fahrbahn im Bereich der Anschlussstelle Haar saniert. Dazu muss von 19 Uhr bis 5 Uhr die Anschlussstelle Haar in Fahrtrichtung Salzburg gesperrt werden. Autofahrer werden zur Anschlussstelle Hohenbrunn weiter geleitet, um dort zu wenden und wieder auf der Gegenfahrbahn zur Anschlussstelle Haar zurück zu fahren. Ab 20 Uhr wird auf der Wasserburger Landstraße in Richtung Berg am Laim die rechte Spur gesperrt. Die schadhafte Fahrbahn im Ampelbereich muss abgefräst und erneuert werden.

Verbindungsrampe von der A 99 auf die A 8 gesperrt

In der Nacht auf Mittwoch, 23. November, wird am Autobahnkreuz Süd die Verbindungsrampe von der A 99 auf die A 8 in Richtung Salzburg auf der Rampenbrücke gesperrt. Autofahrer werden zur Anschlussstelle Sauerlach geleitet, um dort zu wenden und wieder zurück zum Kreuz München-Süd und damit auf die A 8 zu gelangen. Bis Mittwoch, 6 Uhr, sollen die Arbeiten abgeschlossen und die Baustelle geräumt sein.

Wer sich auskennt, kann die A 99 auch bei Ottobrunn verlassen, um über die Rosenheimer Landstraße (B 471) zur Anschlussstelle Taufkirchen-Ost zu gelangen und auf die A 8 in Richtung Salzburg.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

S1-Sperrung zwischen Feldmoching und Freising erst 2018
Viel Aufregung löste die Ankündigung von Bürgermeister Christian Kuchlbauer (FW) aus, der im Gemeinderat eine Sperrung der S1-Strecke zwischen Feldmoching und Freising …
S1-Sperrung zwischen Feldmoching und Freising erst 2018
„Sie verlieren ihre kurzen Dienstwege“
Bauvorhaben über Bauvorhaben sind in Unterföhring geplant. Die Kommune überlegt nun, deswegen eine Baugenossenschaft zu gründen. Eine Studie spricht klar gegen das …
„Sie verlieren ihre kurzen Dienstwege“
Verkehrsrowdy zahlt endlich Bußgelder
Die Bundespolizei hat am Flughafen einen Unterschleißheimer festgenommen, gegen den vier Haftbefehle vorlagen. Der 23-jährige Türke kam gerade von einer Reise aus …
Verkehrsrowdy zahlt endlich Bußgelder
Kreissägen-Mord: Angeklagte belastet Opfer schwer
Die mutmaßliche Mörderin Gabriele P. (32) erhebt offenbar schwere Vorwürfe gegen ihren früheren Freund Sebastian H. (27). Sie hätte für ihn furchtbare Dinge tun sollen.
Kreissägen-Mord: Angeklagte belastet Opfer schwer

Kommentare