Von Polizei ertappt

Betrunkener Fahrraddieb und weitere Alkoholsünder

Haar – Drei Alkoholfahrten und ein Fahrraddiebstahl: Das ist die Bilanz der Polizeiinspektion Haar in der Nacht von Donnerstag auf Freitag.

Um 20.30 Uhr kontrollierten die Beamten einen 78-jährigen aus dem östlichen Landkreis München, der in der Brunnerstraße in Haar in seinem Peugeot unterwegs war. Er wurde, nachdem er nach Alkohol roch und ein erster Test einen Wert von 0,66 Promille ergab, zur Blutentnahme gebracht. 

Gegen 23.20 Uhr ging der Polizei auf der Olympiastraße in Feldkirchen ein 42-jähriger Münchner in einem Volvo ins Netz. Auch er roch nach Alkohol, was 0,64 Promille beim Atemalkoholtest auch bestätigten. Der Münchner musste ebenfalls zur Blutentnahme.

Gegen 1 Uhr fiel den Beamten ein 23-jähriger Radfahrer aus dem östlichen Landkreis München auf, der in Schlangenlinien die Dorfstraße in Kirchheim befuhr. Der Alkoholtest ergab einen Wert weit über einem Promille, weswegen auch er zur Blutentnahme mitgenommen wurde. Zudem wird wohl auch wegen Fahrraddiebstahls gegen den Mann ermittelt. mh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Millionenmarke geknackt
Landkreis - Die Stiftung der Kreissparkasse für den Landkreis München hat mit ihrer Förderung die Millionenmarke geknackt.
Millionenmarke geknackt
Bayernwerk steigt beim TSV Unterhaching ein
Unterhaching – Jahrelang prangte auf der Halle am Utzweg in Unterhaching der Name des Versicherungskonzerns, der als Hauptsponsor die Basis für die Erfolge der …
Bayernwerk steigt beim TSV Unterhaching ein
Grasbrunner versteckt Drogen im Sofa
Grasbrunn - Unter dem Verdacht, mit Drogen gehandelt zu haben, sitzt ein 36-Jähriger aus Grasbrunn jetzt  in Untersuchungshaft.
Grasbrunner versteckt Drogen im Sofa
Einbruch-Serie: Täter (49) gefasst
Landkreis - Kein Vereinsheim war vor ihm sicher: Zigmal ist ein Dieb 2016 in diverse Sportheime eingebrochen. Nun sitzt er hinter Gittern. Der Münchner ist kein …
Einbruch-Serie: Täter (49) gefasst

Kommentare