1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis
  4. Haar

Einbruch in Bürogebäude in Haar

Erstellt:

Kommentare

Bislang unbekannte Täter sind in Haar in ein Bürogebäude eingebrochen.
Bislang unbekannte Täter sind in Haar in ein Bürogebäude eingebrochen. © Daniel Bockwoldt/picture alliance / dpa

Bislang unbekannte Täter sind in Haar in ein Bürogebäude eingebrochen. Dabei haben sie mehr Schaden angerichtet als Beute ergattert.

Haar - In der Zeit zwischen Montag, 15. November, 19.45 Uhr, und Dienstag, 16. November, 6.20 Uhr, sind ein oder mehrere unbekannte Täter über eine eingeworfene Fensterscheibe in ein mehrstöckiges Bürogebäude in Haar eingedrungen. Daraufhin suchten die Täter in den sämtlichen Stockwerken nach Wertsachen. Dabei beschädigten sie mehrere Glastüren sowie das Mobiliar in den Büros. Dadurch entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Nur geringer Bargeldbetrag entwendet

Nach bisherigen Ermittlungen haben die Täter nur einen geringen Bargeldbetrag erbeutet. Im Anschluss flüchteten sie in unbekannte Richtung durch ein Fenster. Als eine Mitarbeiterin am Morgen den Schaden feststellte, informierte sie den Polizeinotruf 110. Das Kommissariat 53 hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen gesucht

Wer im angegebenen Zeitraum im Bereich der Leibstraße, Casinostraße, Annelies-Kupper-Straße und Vockestraße etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm

Auch interessant

Kommentare