Aus dem Polizeibericht

Polizei ertappt Drogensünder

Wegen einer Fahrt unter Drogeneinfluss durch Haar hat ein 18-Jähriger ein hohes Bußgeld sowie ein Fahrverbot zu erwarten.

Am Sonntag um 14.30 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Haar den jungen Mann aus dem östlichen Landkreis München, der mit seinem Pkw Fiat unterwegs war. Nachdem der junge Mann drogentypische Ausfallerscheinungen zeigte und ein Drogenvortest positiv verlaufen war, wurde er zur Blutentnahme gebracht.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Reizgas ins Gesicht gesprüht und Geld geraubt
Die Polizei sucht zwei Männer, die gestern Abend in Unterschleißheim eine Frau heimtückisch ausgeraubt und mit Reizgas verletzt haben.
Reizgas ins Gesicht gesprüht und Geld geraubt
27-Jähriger findet seine Mutter (57) nach Brand tot auf
Eine 57 Jahre alte Ismaningerin ist am Donnerstag nach einem Brand in ihrem Haus an der Wasserturmstraße tot geborgen worden. Wie die Polizei vermutet, verstarb sie an …
27-Jähriger findet seine Mutter (57) nach Brand tot auf
„Geisterbusse“ unterwegs zu BMW
BMW erforscht in Unterschleißheim das autonome Fahren. Und bringt seine Mitarbeiter per Bus in die Büros im Business Campus. Das sorgt für Ärger.
„Geisterbusse“ unterwegs zu BMW
Mit über zwei Promille drei Autos gerammt
Den Weg zum Auto hat ein 62-jähriger Pole am Donnerstag gegen 17 Uhr noch gefunden. Beim Fahren aber ging schief, was schief gehen musste. Mit über zwei Promille im Blut.
Mit über zwei Promille drei Autos gerammt

Kommentare