+
Die Polizei erwischte in Haar einen 17-Jährigen, der ohne Führerschein unterwegs war. (Symbolbild)

Mit Freundin unterwegs

17-Jähriger angetrunken mit Auto der Eltern erwischt - vier Tage vor Führerscheinprüfung

Vier Tage vor seiner Führerscheinprüfung hat die Polizei einen 17-Jährigen in Haar erwischt, der nicht nur unerlaubt mit dem Auto seiner Eltern unterwegs gewesen ist, sondern auch noch angetrunken war. 

Haar - Am Samstag, kurz nach Mitternacht, stoppten die Beamten der Polizei Haar den 17-Jährigen auf der Wasserburger Straße für eine allgemeine Verkehrskontrolle. Mit im Auto des 17-Jährigen saß seine gleichaltrige Freundin. Laut Polizeibericht konnte der Haarer keinen Führerschein vorzeigen, da er nach eigenen Angaben erst am kommenden Mittwoch den Termin zu seiner Führerscheinprüfung hat. 

17-Jähriger in Haar angetrunken mit Auto der Eltern unterwegs

Hinzu kommt, dass der Jugendliche angetrunken war. 0,3 Promille zeigte ein Alkoholtest. Für Fahranfänger gilt bis zur Vollendung des 21. Lebensjahrs ein striktes Alkoholverbot. 

Unklar, ob 17-Jähriger Fahrprüfung antreten darf

Er und seine gleichaltrige Mitfahrerin mussten zu Fuß nach Hause gehen. Ob der junge Fahranfänger seine Führerscheinprüfung jetzt überhaupt antreten darf, ist fraglich. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, sowie eine Ordnungswidrigkeit wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss. 

mm

Lesen Sie auch:

Nach Flugzeug-Drama in den italienischen Alpen: Emotionaler Abschied von Chamer Unternehmer

Bei dem tragischen Flugzeug-Unglück in den italienischen Alpen kam unter anderem auch ein beliebter Chamer Unternehmer ums Leben. Nun nehmen Freund und Familie emotional Abschied.

Unbekannter bewaffnet sich mit Ast - und überfällt Mann

Ein Mann war am Samstag vom Bahnhof Trudering aus auf dem Weg nach Hause. Doch dann wurde er von einem Unbekannten überfallen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Mann liegt hilflos am Boden, dann löst der Rauchmelder aus - Nachbar wählt Notruf

Ein Bewohner eines Hauses in Neuhausen merkte Rauch aus einer Wohnung und realisierte schnell: sein Nachbar braucht Hilfe. Er alarmierte die Polizei.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Surfer auf Isar sorgen für Alarm bei der Feuerwehr
Zwei Surfer auf der Isar bei Unterföhring haben am späten Freitagnachmittag für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt.
Surfer auf Isar sorgen für Alarm bei der Feuerwehr
Die erste Etappe ist geschafft: Radweg eröffnet - beim Rest zieht es sich
Nach über 20 Jahren verläuft ein Radweg von Grasbrunn Richtung Neukeferloh. Zumindest ein erstes Teilstück. Beim Rest hapert es an entscheidender Stelle.
Die erste Etappe ist geschafft: Radweg eröffnet - beim Rest zieht es sich
PWU jubelt: Kemmelmeyer tritt erneut an
Jetzt ist es offiziell: Unterföhrings Bürgermeister Andreas Kemmelmeyer bewirbt sich bei der Kommunalwahl 2020 um eine zweite Amtszeit. Die volle Unterstützung seiner …
PWU jubelt: Kemmelmeyer tritt erneut an
Drogenabhängiger rastet komplett aus: Polizist verletzt sich an Spritze - schlimme Nachricht nach Test
Ein Polizist aus München wollte nur einen Randalierer beruhigen und verletzte sich dabei. Die Überprüfung des drogenabhängigen Täters ergab ein beunruhigendes Ergebnis.
Drogenabhängiger rastet komplett aus: Polizist verletzt sich an Spritze - schlimme Nachricht nach Test

Kommentare