Beim Unfall verletzt

Opel-Fahrerin touchiert Radler im Kreisverkehr

  • schließen

Im Kreisverkehr am Bahnhofplatz hat eine 54-jährige Opel-Fahrerin aus Haar am Donnerstagmorgen nicht aufgepasst und einen Radler (26) aus Haar touchiert. Er wurde leicht verletzt.

Haar - Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Autofahrerin von der Leibstraße in den Kreisverkehr ein und wollte  nach rechts in den Bahnhofplatz einbiegen. Dabei erfasste sie den Fahrradfahrer, der ebenfalls bereits in den Kreisverkehr eingefahren war. Beim Zusammenstoß erlitt der 26-Jährige Prellungen und wurde leicht verletzt. Der Schaden beträgt 300 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lindner gratulierte mit kurioser SMS: Markwort bringt FDP zurück in den Landtag
„Fakten, Fakten, Fakten“ wollte Helmut Markwort als Focus-Chef bieten. Nun zieht der 81-Jährige in den bayerischen Landtag ein. Und sammelt, na klar, schon wieder Fakten …
Lindner gratulierte mit kurioser SMS: Markwort bringt FDP zurück in den Landtag
Eltern verzweifelt, weil sie keinen Kindergartenplatz bekommen
Vor gut einem Monat hat das neue Kindergartenjahr begonnen. Doch in Unterhaching hat bis heute eine hohe zweistellige Zahl von „Muss-Kindern“, die also schon drei Jahre …
Eltern verzweifelt, weil sie keinen Kindergartenplatz bekommen
Eschentriebsterben an den Isarauen: Baum-Skelette im grünen Idyll
Es sieht nicht gut aus für den Weltenbaum. Das europaweit grassierende Eschentriebsterben ist gegenwärtig nicht zu stoppen. Das gilt auch für die Isarauen.
Eschentriebsterben an den Isarauen: Baum-Skelette im grünen Idyll
Augen auf bei der Partnerwahl: CSU-Vertreter aus dem Landkreis über die kommende Staatsregierung
Die CSU-Größen aus dem Landkreis haben einen klaren Favoriten, was die künftige Regierungskoalition angeht. 
Augen auf bei der Partnerwahl: CSU-Vertreter aus dem Landkreis über die kommende Staatsregierung

Kommentare