Der beschädigte Laster am Freitagmorgen.
1 von 10
Der beschädigte Laster am Freitagmorgen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
2 von 10
Der Lkw brannte lichterloh, nachdem er auf ein Baustellenfahrzeug gefahren war.
Die Unfallstelle auf der A99.
3 von 10
Die Unfallstelle auf der A99.
Der Lkw mit Totalschaden. 
4 von 10
Der Lkw mit Totalschaden. 
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
5 von 10
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
6 von 10
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
7 von 10
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
8 von 10

Auf Baustellenfahrzeug gekracht

Chaos nach Unfall auf A99: Hier brennt ein Lastwagen lichterloh

Nach einem Unfall am frühen Freitagmorgen auf der A99 in Richtung Salzburg war die Fahrbahn am Freitagmorgen komplett gesperrt. Nahe der Anschlussstelle Haar war ein Sattelschlepper in ein Baustellenfahrzeug gekracht.

München - Wie die Polizei berichtet, kam es am Freitag gegen 4:45 Uhr auf der A 99, Fahrtrichtung Salzburg, kurz nach der Anschlussstelle Haar, zu dem folgenschweren Unfall.

Ein 49-jähriger ukrainischer Fahrer eines litauischen Sattelzuges fuhr aus bislang unbekannten Gründen in einen Sicherungsanhänger der Autobahndirektion Südbayern. Dieser war im Bereich einer Baustelle aufgestellt um den Verkehr vom mittleren auf den linken Fahrstreifen zu lenken. Beim Zusammenprall wurde die Sattelzugmaschine komplett zerstört, der Sicherungsanhänger brannte aus. Die Schadenshöhe wird mit rund 100.000 Euro beziffert.

Der Unfall hatte Auswirkungen auf den Pendlerverkehr. Bis etwa 8.30 Uhr war die Autobahn ab der Anschlussstelle Haar in Richtung Salzburg gesperrt. Die Fahrer sollten über die B471 ausweichen. Auch am Vormittag gab es auf der Strecke weiterhin über mehrere Kilometer stockenden Verkehr. 

Die Unfallursache war zunächst unklar. Der Fahrer des Sattelzugs wurde leicht verletzt.

mm/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Ottobrunn
Bankautomat in Ottobrunn gesprengt - Die Bilder
In Ottobrunn ist in der Nacht zum Mittwoch zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate ein Bankautomat der Deutschen Bank gesprengt worden. Die Bilder.
Bankautomat in Ottobrunn gesprengt - Die Bilder
Hundert Meter hohe Rauchsäule: Sortieranlage brennt völlig aus
In Feldkirchen ist eine Müllsortieranlage völlig abgebrannt. Eine hundert Meter hohe Rauchsäule war kilometerweit sichtbar. Gefährlich: Ganz in der Nähe befindet sich …
Hundert Meter hohe Rauchsäule: Sortieranlage brennt völlig aus
Überraschung beim Georgiritt in Schäftlarn
Eine ziemlich große Überraschung erlebten Hunderte Zuschauer am Sonntag beim Georgiritt in Schäftlarn. Den Umritt führte ein „Neuer“ im Sattel an.
Überraschung beim Georgiritt in Schäftlarn
Garchinger Bajuwarenhäuptling Taufpate für Orchidee
Ein rauer Bajuwarenhäuptling und eine zarte Orchidee - seit der faszinierenden Blumenschau im Bürgerhaus geht das zusammen! 
Garchinger Bajuwarenhäuptling Taufpate für Orchidee

Kommentare