Haar

Schwelbrand in einer Arztpraxis

Aufmerksame Nachbarn haben am Sonntag Rauch unter der Eingangstür zu einer Arztpraxis in Haar bemerkt und die Feuerwehr verständigt.

Wie die Haarer Feuerwehr meldet, öffneten um 17 Uhr die Einsatzkräfte mit einer Motorsäge die Tür zur Praxis an der Ladehofstraße. Schnell entdeckten sie einen Schwelbrand hinter der Holzvertäfelung der Garderobe und löschten ihn. Vermutlich hatte ihn ein technischer Defekt ausgelöst, denn die Praxis wird gerade renoviert. Im Einsatz waren 36 Feuerwehrleute unter der Leitung von Kommandant Thomas Schwinghammer. Wie hoch der Schaden ist, ist offen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mann fährt Zwölfjährige in Unterhaching absichtlich an
Im Fall einer angefahrenen Zwölfjährigen in Unterhaching sind unglaubliche Details bekannt geworden: Offenbar passierte der Unfall nicht zufällig.
Mann fährt Zwölfjährige in Unterhaching absichtlich an
Radler prallt auf Motorrad
Beim Linksabbiegen ist ein Radfahrer am Montag im Garchinger Ortsteil Dirnismaning mit einem Motorrad zusammengeprallt. Drei Personen wurden leicht verletzt.
Radler prallt auf Motorrad
Entschieden wird später
Die Grundschule Taufkirchen am Wald wird neu gebaut. Dazu sollte der Gemeinderat einige Grundsatzfragen klären. Wegen „mangelnder Informationen“ fällte er aber nur drei …
Entschieden wird später
„Hier steckt mein ganzes Leben drin“
In Feldkirchen gibt es einen ganz besonderen Laden. Er ist aus der Zeit gefallen.
„Hier steckt mein ganzes Leben drin“

Kommentare