+
Lernen am Bahnsteig: Die Gronsdorfer Kindergarten-Kinder mit Hartmut Brach, Polizeihauptmeister bei der Bundespolizei, seiner Kollegin, Kommissarin Isabelle Krach, und der Erzieherin Monika Brach. 

So verhält man sich am Bahnsteig: Polizei schult Kindergarten-Kinder

Niemals auf die Gleise laufen, nicht zu nah an der Bahnsteig-Kante stehen: All das und noch viel mehr lernen die Kinder am S-Bahnhof Gronsdorf.

Gefahren am BahnsteigToni geht gerne mal ganz nah an die Bahnsteigkante und schaut auf die Gleise hinunter. Manchmal glitzert da etwas: verlorene Geldstücke zum Beispiel. Ob man da wohl runtersteigen und das Geld einsammeln kann? „Neeeeeiiiin!“, rufen zwölf Vorschulkinder aus voller Kehle. Toni ist ein Teddybär, seine Stimme gehört Hartmut Brach, Polizeihauptmeister bei der Bundespolizei. Für die Kinder des Gronsdorfer Gemeinde-Kindergartens hat er sich Zeit genommen, um ihnen zu erklären, wie man sich an einem Bahnsteig verhält. Es soll eine Vorbereitung sein auf die Ausflüge, die die Buben und Mädchen in ihrem letzten Kindergartenjahr unternehmen werden. Viele davon sicher einmal mit der S-Bahn, wie Erzieherin Monika Brach sagt. Und so lernen die Kinder unter anderem, dass Teddy Toni besser hinter der weißen Linie stehen bleibt. Und sie erfahren, dass die Schilder am Bahnhof vor Stromschlag warnen, dass Züge einen Sog verursachen, der Dinge auf die Gleise ziehen kann. Der Bedarf an Schulungen dieser Art sei groß, sagen Brach und seine Kollegin, Kommissarin Isabelle Krach. Nicht nur für Kinder, auch für Jugendliche. Foto: Gemeinde Haar/FKn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ab sofort Boot-Verbot auf der Isar
Das Befahren der Isar im Landkreis München ist ab Samstag, 19. August, bis auf Weiteres verboten. Damit reagiert das Landratsamt auf die gefährliche Hochwasser-Situation …
Ab sofort Boot-Verbot auf der Isar
Unterschleißheimerin (24) fällt auf Betrüger herein
Als der Mann am Telefon eine Verdoppelung des Gewinns versprach, war der Widerstand einer 24-jährigen Unterschleißheimerin erlahmt.
Unterschleißheimerin (24) fällt auf Betrüger herein
Schäfer in Angst vor der Killer-Krähe
Familie Hoyler aus Hochmutting fürchtet um das Leben ihrer Lämmchen. Saatkrähen könnten ihr Feind sein.
Schäfer in Angst vor der Killer-Krähe
Lkw klemmt Motorradfahrerin ein
Ein Lkw-Fahrer hat in Oberschleißheim an einer Kreuzung eine wartende Motorradfahrerin übersehen und mit seinem Truck gerammt. 
Lkw klemmt Motorradfahrerin ein

Kommentare