Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten

Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten
+
Bei der Vereidigung: Bürgermeisterin Gabriele Müller mit Wolfgang Hillner. 

Für die SPD

Wolfgang Hillner neu im Gemeinderat Haar

  • schließen

Einer der Väter der Gemeindepartnerschaft zwischen Haar und dem Ahrntal in Südtirol sitzt jetzt auch im Gemeinderat.

Haar – Wolfgang Hillner (68) ist für Cherin Sakkal, der sein Mandat niedergelegt hat (wir berichteten), ins Amt nachgerückt und schließt die Reihen der SPD-Fraktion.

Parteimitglied ist Wolfgang Hillner seit einem Jahr, auf der SPD-Liste hatte er noch als Parteifreier kandidiert. Wolfgang Hillner ist mit Haar verwurzelt. Der gelernte Schlosser, zunächst selbstständig, war lange Jahre bis zur Rente bei der Gemeinde angestellt. Helmut Dworzak (SPD), 24 Jahre Bürgermeister von Haar, hatte ihn in die Mannschaft geholt.

Vorsitzender der DAV-Sektion Haar

Seit 1981 ist Hillner Vorsitzender der Sektion Haar des Deutschen Alpenvereins (DAV). Zusammen mit Rudolf Künig und Leo Picha hat er 1982 die Urkunde, die die Partnerschaft zwischen Haar und dem Ahrntal begründet, nach Südtirol gebracht; zu Fuß über die Alpen. Die anderen Gäste aus Haar folgten motorisiert, fünf Busse voll.

Derzeit ist Wolfgang Hillner allerdings nicht so gut zu Fuß. Als er zur Vereidigung vor Bürgermeisterin Gabriele Müller (SPD) trat, war ein Hinken unverkennbar. Die Bandscheiben, sagt er. Derzeit gehe er auf eigentlich auf Krücken – aber zur eigenen Vereidigung wollte er nicht mit Gehhilfe. Überhaupt: „Das kriegen wir schon wieder hin. Bei der Pflege von meiner Frau!“

Und wenn’s derzeit für den Haarer DAV-Sektionschef nicht für die Alpen reicht, bleibt da immer noch ein Rückzugsort im Grünen, ein Wochenendhäusl in Moosach bei Grafing. Mit Garten. „Aber die Blumen macht meine Frau Ursula, die hat einen grünen Daumen“, sagt Wolfgang Hillner. Er kann sich dann künftig im Gartenstuhl in die Sitzungsunterlagen für den Gemeinderat vertiefen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kreativität gewinnt
Eine besondere Windturbine, soziales Engagement und Bier von jungen Brauern: Vielseitig ist, was der ICU-Verein jetzt mit seinem Wirtschaftspreis ausgezeichnet hat.
Kreativität gewinnt
Blaulicht-Torte zum 50. Geburtstag
Was wohl unter der Abdeckung stecken mag? Christoph Göbel machte es spannend. Wie es sich zu einem runden Geburtstag gehört, hatte auch der Landrat ein Geschenk …
Blaulicht-Torte zum 50. Geburtstag
Kreisumlage wird auf 48 Prozentpunkte gedeckelt
Das Horrorszenario ist vom Tisch: Eine Kreisumlage in Höhe von 50 Prozentpunkten wird es nicht geben. 
Kreisumlage wird auf 48 Prozentpunkte gedeckelt
Ein Stück Ortsgeschichte ist zerstört
Das alte Bahnwärterhäuschen in Mittenheim gibt es nicht mehr. Es ist ein Raub der Flammen geworden. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Der materielle Schaden ist …
Ein Stück Ortsgeschichte ist zerstört

Kommentare