Im Osten von München

Zehn Unfälle auf glatten Straßen

Haar - Das erneute Gastspiel des Winters hat für Chaos auf den Straßen im Münchner Umland gesorgt.

Die Polizeiinspektion Haar teilt mit, dass sich allein am Dienstag zwischen 7.30 Uhr und 9.30 Uhr in den Gemeinden Haar, Kirchheim, Feldkirchen und Grasbrunn zehn Unfälle ereigneten, die auf Schneeglätte zurückzufahren waren.

Eine 53-jährige Frau aus dem östlichen Landkreis München wurde dabei verletzt. Bei der Unfallserie entstand ein Gesamtschaden von rund 60 000 Euro. mh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mann fährt Zwölfjährige in Unterhaching absichtlich an
Im Fall einer angefahrenen Zwölfjährigen in Unterhaching sind unglaubliche Details bekannt geworden: Offenbar passierte der Unfall nicht zufällig.
Mann fährt Zwölfjährige in Unterhaching absichtlich an
Radler prallt auf Motorrad
Beim Linksabbiegen ist ein Radfahrer am Montag im Garchinger Ortsteil Dirnismaning mit einem Motorrad zusammengeprallt. Drei Personen wurden leicht verletzt.
Radler prallt auf Motorrad
Entschieden wird später
Die Grundschule Taufkirchen am Wald wird neu gebaut. Dazu sollte der Gemeinderat einige Grundsatzfragen klären. Wegen „mangelnder Informationen“ fällte er aber nur drei …
Entschieden wird später
„Hier steckt mein ganzes Leben drin“
In Feldkirchen gibt es einen ganz besonderen Laden. Er ist aus der Zeit gefallen.
„Hier steckt mein ganzes Leben drin“

Kommentare