Einbruch in Further Wohnhaus

Oberhaching - Unbekannte sind am Dienstagnachmittag zwishcen 15 und 17 Uhr in ein Einfamlienhaus im Oberhachinger Ortsteil Furth eingebrochen.

Nachdem sie die rückwärtige Terrassentür aufgehebelt hatten, durchsuchten sie alle Räume. Versperrte Zimmertüren traten sie einfach ein, meldet die Polizei. Dabei fiel ihnen Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro in die Hände.  Die Täter entkamen unerkannt. 

Als die betagte Hausbewohnerin vom Einkaufen zurückkehrte und das Chaos sah, erlitt sie laut Polizei einen Schock und musste vom Rettungsdienst ärztlich versorgt werden.

 Wer hat im Bereich Furth etwas beobachtet, das mit dem Einbruchgeschehen zusammenhängen könnte? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, bittet das Polizeipräsidium München sich unter Tel. 089/29 10-0 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Autofahrer prallt auf der Mittenheimer Straße gegen Baum
Auf der Mittenheimer Straße bei Oberschleißheim ist am Montagabend ein Autofahrer gegen einen Baum gefahren.
Autofahrer prallt auf der Mittenheimer Straße gegen Baum
Jungwald brennt nieder: War es wieder der Feuerteufel?
Auf einer Fläche von 3500 Quadratmetern ist am Montag am Pframmerner Weg in Hohenbrunn Jungwald abgebrannt. Unklar ist, ob der Feuerteufel wieder zugeschlagen hat - oder …
Jungwald brennt nieder: War es wieder der Feuerteufel?
Gymnasium Kirchheim unter Deutschlands Besten
Der Jubel ist riesig in Kirchheim: Das Gymnasium zählt zu Deutschlands besten Schulen. Die Bundeskanzlerin gratulierte persönlich.
Gymnasium Kirchheim unter Deutschlands Besten
Im Wald: Pedelec-Fahrer tot aufgefunden
Zwölf Stunden fehlte von einem 60-Jährigen aus Sauerlach jede Spur. Am Samstagabend war er nach einem Wirtshaus-Besuch nach Hause aufgebrochen. Tags darauf fand die …
Im Wald: Pedelec-Fahrer tot aufgefunden

Kommentare