Selfie mit Bryant: Wirt Thorsten Treu. Foto: fkn

Auf ein Helles mit Basketball-Weltstar Kobe Bryant in Ismaning

Ismaning - Da blieben vielen Gästen in Rick's Café wohl die Chicken-Wings im Hals stecken: Spazierte doch am Donnerstagabend um 22 Uhr plötzlich Basketball-Superstar Kobe Bryant in das Lokal in Ismaning.

Er aß seelenruhig ein Schnitzel, bestellte ein Helles und probierte den Turkey-Burger, den sein Kumpel geordert hatte. Wie er da landete? Ein Freund des Inhabers Thorsten Treu (40) ist Chauffeur und hatte den NBA-Spieler die vergangenen zwei Tage durch München chauffiert. Als ihn der prominente Sportler bat, „bitte irgendwo raus aufs Land zu fahren“, dachte der an seinen Kumpel Thorsten und machte sich auf den Weg in das Ismaninger Lokal. „Er war sehr entspannt“, berichtet Wirt Treu. „Hat sich mit den Gästen fotografieren lassen, war sehr freundlich und wollte keine Extra-Wurst.“ Warum Bryant überhaupt in München war? Der NBA-Star, der 30 Millionen Dollar im Jahr verdient, war zu Behandlung bei Bayern-Arzt Dr. Müller-Wohlfahrt. std

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Metzgerei macht den besten Leberkas in ganz Bayern - es gibt ihn oft auch in München
Jetzt ist es offiziell: Experten haben den besten Leberkas in ganz Bayern gekürt. Die Metzgerei mit ihrem Verkaufsmobil setzte sich gegen Ladenbesitzer aus dem Freistaat …
Diese Metzgerei macht den besten Leberkas in ganz Bayern - es gibt ihn oft auch in München
Autofahrer kurvt durch Feuerwehr-Absperrung - mit Folgen
An einer Unfallstelle an der Auffahrt zuu A94 bei Feldkirchen hat sich ein Münchner (62) mit seinem Wagen durch die Absperrung der Freiwilligen Feuerwehr gedrängelt - …
Autofahrer kurvt durch Feuerwehr-Absperrung - mit Folgen
Chemiekonzern will zwei Hektar Land in Pullach versiegeln - und erklärt die Gründe
Trotz Bauchschmerzen der Gemeinde will das Chemieunternehmen United Initiators in Pullach knapp zwei Hektar Land für Lagerflächen versiegeln. Ein Gewinn für alle, …
Chemiekonzern will zwei Hektar Land in Pullach versiegeln - und erklärt die Gründe
Die Sonne gepachtet
Anstelle ihres Altbaus hat Familie Pauly in Unterschleißheim ein Einfamilienhaus mit moderner Haustechnik errichtet. Das hat die Nebenkosten enorm gesenkt und den …
Die Sonne gepachtet

Kommentare