+
Helmut Schleich.

Publikumspreis

Helmut Schleich  gewinnt Unterföhringer Kulturpreis

  • schließen

Unterföhring - Helmut Schleich hat sich 2016 in die Herzen der Unterföhringer gespielt – oder sollte man besser sagen gegrantelt?

Für seinen Auftritt in der Mediengemeinde wird der bayerische Kabarettist mit dem „Unterföhringer Mohr“ belohnt. Der Kulturpreis der Gemeinde ist ein reiner Publikumspreis und mit 4000 Euro dotiert. Zur Verleihung der Trophäe wird der Künstler erneut zu einem Gastspiel eingeladen.

Schon heute freut sich das Kulturamt Unterföhring laut Pressemitteilung auf den Auftritt Helmut Schleichs im Jahr 2018. Insgesamt hatten sich rund 4000 Unterföhringer an der Auswahl beteiligt und ihren persönlichen Favoriten im Kulturprogramm 2016 gewählt. Auf den Sieger Helmut Schleich folgt, nur knapp dahinter, das Varieté-Duo „Junge Junge“. Gerhard Polt wählten die Unterföhringer auf Platz drei. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chaosfahrt von Garmisch bis Egling: Felgenspur führt Polizei zu betrunkenem Brunnthaler
Ein jähes Ende nahm am Samstag die kilometerlange Trunkenheitsfahrt eines 42 Jahre alten Mannes aus Brunnthal. Er hatte schon in Garmisch gewütet, bevor er in Egling im …
Chaosfahrt von Garmisch bis Egling: Felgenspur führt Polizei zu betrunkenem Brunnthaler
Mann verabredet sich für „gewisse Dienstleistungen“ und erlebt böse Überraschung
Ein Mann trifft sich mit einer unbekannten Frau. Doch das Treffen in Konstanz verläuft anders als erwartet. Monate später nimmt die Polizei eine Münchnerin und einen …
Mann verabredet sich für „gewisse Dienstleistungen“ und erlebt böse Überraschung
Fahrerin war betrunken: Fünf Verletzte nach Auffahrunfall auf der A9
Mit 1,9 Promille Alkohol im Blut hat am Sonntagmorgen eine 25-Jährige aus Karlsfeld einen Unfall auf der A9 bei Garching gebaut. Dabei wurden drei Beteiligte verletzt. 
Fahrerin war betrunken: Fünf Verletzte nach Auffahrunfall auf der A9
Kiffer fährt Auto - Beifahrer nüchtern
Die Polizei hat am Samstag einen Kiffer aus dem Verkehr gezogen. Der Beifahrer hätte fahren dürfen. Er war nüchtern.
Kiffer fährt Auto - Beifahrer nüchtern

Kommentare