+
Helmut Schleich.

Publikumspreis

Helmut Schleich  gewinnt Unterföhringer Kulturpreis

  • schließen

Unterföhring - Helmut Schleich hat sich 2016 in die Herzen der Unterföhringer gespielt – oder sollte man besser sagen gegrantelt?

Für seinen Auftritt in der Mediengemeinde wird der bayerische Kabarettist mit dem „Unterföhringer Mohr“ belohnt. Der Kulturpreis der Gemeinde ist ein reiner Publikumspreis und mit 4000 Euro dotiert. Zur Verleihung der Trophäe wird der Künstler erneut zu einem Gastspiel eingeladen.

Schon heute freut sich das Kulturamt Unterföhring laut Pressemitteilung auf den Auftritt Helmut Schleichs im Jahr 2018. Insgesamt hatten sich rund 4000 Unterföhringer an der Auswahl beteiligt und ihren persönlichen Favoriten im Kulturprogramm 2016 gewählt. Auf den Sieger Helmut Schleich folgt, nur knapp dahinter, das Varieté-Duo „Junge Junge“. Gerhard Polt wählten die Unterföhringer auf Platz drei. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

24-Jährige bei Unfall in Unterbiberg schwer verletzt
Weil sie im Fußraum nach einem Feuerzeug suchte, hat eine Fahrerin in Unterbiberg einen Unfall gebaut.
24-Jährige bei Unfall in Unterbiberg schwer verletzt
Nach Unfall: Betrunkener (23) bespuckt Polizisten
Einen Sachschaden von 50 000 Euro hat ein Betrunkener am Sonntag gegen 2.40 Uhr bei einem Unfall in Markt Schwaben angerichtet. Und noch anderes mehr, berichtet die …
Nach Unfall: Betrunkener (23) bespuckt Polizisten
Mit 0,9 Promille in Oberschleißheim von der Polizei gestoppt
Nachdem er Glühwein getrunken hatte, ist ein Autofahrer bei einer Verkehrskontrolle in Oberschleißheim von der Polizei gestoppt worden.
Mit 0,9 Promille in Oberschleißheim von der Polizei gestoppt
Schüler-Prognose schockt Garching
Eine Prognose, die den Stadtrat Garching schockt: Sie sagt einen unerwartet rasanten Anstieg der Schülerzahlen vorher. Dann reichen die Schulen vorne und hinten nicht.
Schüler-Prognose schockt Garching

Kommentare