Genuss unter strahlendem Himmel: Die Reihe „Alte Musik“ lockt auch heuer zum Schloss. F: fkn

Höfische Konzertreihe vor historisch-goldener Kulisse

Oberschleißheim - Klassik unter freiem Himmel: Mit diesem Erfolgsrezept lockt die Konzertreihe „Alte Musik in Schloss Schleißheim“ nun zum 19. Mal Musikliebhaber in die historische Schlossanlage.

Veranstalter ist Le Nuove Musiche in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Oberschleißheim und dem Bayerischen Nationalmuseum.

Zum Auftakt am Sonntag, 6. September, gibt es barocke Bläsermusik unter freiem Himmel im Maximilianshof (bei Regen in der Maximilianskapelle). Mit Kompositionen von Georg Philipp Telemann, Johann Friedrich Fasch und anderen wird hier die höfische Unterhaltungsmusik des 17. und 18. Jahrhunderts zu neuem Leben erweckt. Das Hofkonzert beginnt um 11 Uhr.

Am Sonntag, 13. September, präsentieren Stylus Phantasticus um 16 Uhr ihr neues Projekt in Schloss Lustheim. Zur Aufführung kommen Partiten von Johann Adam Reincken (1643-1722), einer schillernden Figur der Hamburger Bürgerschaft und zugleich gelehrter Theoretiker und strenger Verfechter des Kontrapunkts.

Französische Musik um 1200 mit traditioneller Choralpraxis aus den Klöstern der Zisterzienser bieten „Per-Sonat“ am Sonntag, 20. September, um 11 Uhr in der Maximilianskapelle. Das Publikum darf gespannt sein auf die kunstvoll-mehrstimmige Musik der Kathedrale Notre Dame zu Paris und die höfische Kunst der Trouvéres.

Mit Sonaten von Antonio Bertali, Johann Heinrich Schmelzer und anderen aus dem Wolfenbütteler Partiturbuch von 1662 endet die Konzertreihe am Sonntag, 27. September. Um 16 Uhr spielen Claudia Mende (Barockvioline), Heidi Gröger (Viola da gamba) und Johannes Weiß (Cembalo), die 2007 den Biagio-Marini-Wettbewerb in Neuburg an der Donau gewonnen haben.

Karten zu 16 bzw. neun Euro gibt es bei München Ticket. Reservierungen und den Postversand von Karten übernimmt Le Nuove Musiche. Dazu unter Tel. 089/36 79 28 melden oder an post@musiche.de schreiben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Retter appellieren an Vernunft: Lebensgefahr bei Kanu-Fahrten auf Hochwasser-Isar 
Die lang anhaltenden Regenfälle der vergangenen Tage haben die Isar in einen reißenden Fluss verwandelt. Trotzdem wagen sich einige Paddler und Kanu-Fahrer auf die Isar. …
Retter appellieren an Vernunft: Lebensgefahr bei Kanu-Fahrten auf Hochwasser-Isar 
Bauarbeiter sticht auf Autofahrer ein
Wegen offenbar schlecht geparkter Baufahrzeuge haben sich ein Bauarbeiter und ein Autofahrer in Haar gestritten. Der Bauarbeiter stach auf den Mann ein.
Bauarbeiter sticht auf Autofahrer ein
Entwarnung nach Großeinsatz am Deininger Weiher - Gasthaus vor Überschwemmung gerettet
Auch im Landkreis München steigen die Pegel der Isar und Seen durch die anhaltenden Regenfälle.  Feuerwehr und ABC-Zug München Land konnten nun den Wassermassen am …
Entwarnung nach Großeinsatz am Deininger Weiher - Gasthaus vor Überschwemmung gerettet
SPD Haar feiert Jubiläum: Ein Spätgeborener wird 100
Ihren genauen Gründungstag kennt die SPD Haar nicht - schuld sind die Nazis. Doch nun wird gefeiert, denn der Ortsverein prägt die Geschicke der Gemeinde seit einem …
SPD Haar feiert Jubiläum: Ein Spätgeborener wird 100

Kommentare