+
Beide Autos mussten abgeschleppt werden. (Symbolbild)

20.000 Euro Schaden

72-Jährige übersieht beim Abbiegen Kleintransporter 

  • schließen

Eine 72-jährige Autofahrerin hat beim Abbiegen in Höhenkirchen am Donnerstagmorgen einen entgegenkommenden Peugeot übersehen und so einen Unfall verursacht.

Höhenkirchen-Siegertsbrunn - Der Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 9.45 Uhr an der erst neu erweiterten Kreuzung Sportplatzstraße/Ottobrunner Straße laut Polizei. Die Höhenkirchnerin war auf der Ottobrunner Straße in Richtung Osten unterwegs und wollte mit ihrem Mercedes nach links in die Sportplatzstraße abbiegen. Dabei übersah sie den 63-jährigen Peugeot-Fahrer, der ihr entgegenkam.

Laut Polizei kam es an der Kreuzung zum Zusammenstoß. Verletzt wurden niemand. Der Schaden an den Autos beläuft sich auf insgesamt 20.000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Straße blieb bis Mittag gesperrt.

Lesen Sie auch: Kurioser „Autodiebstahl“: Seniorin sucht verzweifelt ihren VW

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umgestaltung und Reparaturen: Gemeinde steckt 600.000 Euro in Vorplatz am Bürgerhaus
Der Vorplatz am Bürgerhaus in Unterföhring wird umgestaltet. Dafür nimmt die Gemeinde bis zu 600.000 Euro in die Hand. Auch einige Reparaturen sind geplant.
Umgestaltung und Reparaturen: Gemeinde steckt 600.000 Euro in Vorplatz am Bürgerhaus
Skandal um Fußballer des FC Türk Sport Garching - Verband reagiert inkonsequent
Das umstrittene Militärsalut der türkischen Nationalmannschaft auf dem Fußballplatz findet mehrere Nachahmer im Landkreis. Trotz Androhung harter Strafen.
Skandal um Fußballer des FC Türk Sport Garching - Verband reagiert inkonsequent
Zeitreise durch die Bezirksstraße: So hat sich die Einkaufsmeile in 90 Jahren verändert
Einst war es Ackerland, heute ist die Bezirksstraße eine beliebte Einkaufsmeile, die dennoch zu kämpfen hat. Eine Ausstellung zeigt, wie sich die Straße gewandelt hat.
Zeitreise durch die Bezirksstraße: So hat sich die Einkaufsmeile in 90 Jahren verändert
Alle gegen den Kohleblock
Politischen Elan erleben die Grünen in Unterföhring. 24 Namen stehen auf der Gemeinderatsliste, die die Mitglieder am Donnerstag einstimmig beschlossen haben.
Alle gegen den Kohleblock

Kommentare