Niemals außer Dienst

Polizist entdeckt abgemeldetes Fahrzeug

Höhenkirchen-Siegertsbrunn - Eigentlich hatte der Kollege der PI Ottobrunn am Samstagmittag gar keinen Dienst. Doch einem wachsamen Auge entgeht eben auch in der Freizeit nichts.

Laut Polizei fiel dem Kollegen ein 82-Jähriger Höhenkirchner auf, der mit einem abgemeldeten Fahrzeug in der Gemeinde unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Senior bereits seit März ohne Versicherung unterwegs ist. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

soh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nächstenliebe statt Gewalt
Neubiberg - Ethikunterricht mal anders. Statt den Lehrern leitete „12thMemoRise“ in der Realschule Neubiberg den Unterricht. Fünf Mitglieder der Gruppe gaben vor rund 40 …
Nächstenliebe statt Gewalt
Neuanfang im Seniorenbeirat
Vor drei Jahren ist der Seniorenbeirat in Unterföhring ins Leben gerufen worden, jetzt steht ein grundlegender Neuanfang bevor.
Neuanfang im Seniorenbeirat
Neubiberg hat wieder Tram-Träume
Egal ob „Uni-Tram“ oder „Stadtbahn“: Neubibergs Gemeinderat hat zwar noch nicht den endgültigen Vehikel-Namen gefunden, den Traum vom schnellen Schienenstrang über die …
Neubiberg hat wieder Tram-Träume
Rollstuhlfahrer nach Kollision mit Gabelstapler verstorben
Der Rollstuhlfahrer, der vor rund zwei Wochen auf dem Betriebsgelände eines Getränkegroßhandels in Oberhaching von einem Gabelstapler erfasst wurde, ist verstorben. Das …
Rollstuhlfahrer nach Kollision mit Gabelstapler verstorben

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare