Niemals außer Dienst

Polizist entdeckt abgemeldetes Fahrzeug

Höhenkirchen-Siegertsbrunn - Eigentlich hatte der Kollege der PI Ottobrunn am Samstagmittag gar keinen Dienst. Doch einem wachsamen Auge entgeht eben auch in der Freizeit nichts.

Laut Polizei fiel dem Kollegen ein 82-Jähriger Höhenkirchner auf, der mit einem abgemeldeten Fahrzeug in der Gemeinde unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Senior bereits seit März ohne Versicherung unterwegs ist. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

soh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tauben-Terror zermürbt Ehepaar: Sie wissen nicht mehr weiter
Taubendreck überall und keine Besserung in Sicht: Jutta (78) und Thilo (81) Nohr verzweifeln an der Tauben-Plage rund um ihren Wohnblock in Taufkirchen am Wald.
Tauben-Terror zermürbt Ehepaar: Sie wissen nicht mehr weiter
Bahnhof-Zukunft: Heftige Kritik am Bürgermeister 
Heftiger Gegenwind für Kuchlbauer: Der Bürgermeister muss sich in Sachen Tieferlegung des Bahnhofs ganz schön was anhören im Gemeinderat. 
Bahnhof-Zukunft: Heftige Kritik am Bürgermeister 
Zwei Staatsstraßen dicht
Eine Sperrung folgt der nächsten: Die Baustelle auf der A99 hat erhebliche Folgen - nicht nur Stau. Nun stehen die Autofahrer auch fernab der Autobahn.
Zwei Staatsstraßen dicht
Sportparkerweiterung ist „öffentlich zu behandeln“
Darf Taufkirchens Bürgermeister Ullrich Sander (parteifrei) das Abstimmungsergebnis der einzelnen Gemeinderäte zur abgelehnten Sportparkerweiterung unter Verschluss …
Sportparkerweiterung ist „öffentlich zu behandeln“

Kommentare