Aus dem Polizeibericht

Hoher Schaden nach missglücktem Überholmanöver

Höhenkirchen - Überholen wollen hat ein 59-Jähriger einen vor ihm fahrenden Mercedes auf der Brunnthaler Straße bei Höhenkirchen. Der bog jedoch gerade links in einen Waldweg ein. Schaden: 5000 Euro.

Einen Unfall zur Folge hat ein Überholmanöver kurz vor der Ortseinfahrt von Höhenkirchen am Sonntagabend gehabt. Ein 59-jähriger Brunnthaler in seinem Opel Astra setzte auf der Brunnthaler Straße laut Polizei just in dem Moment zum Überholen an, als der vor ihm fahrende Mercedes links in einen Waldweg abbiegen wollte. Es krachte. Glücklicherweise wurde bei dem Zusammenprall jedoch weder der Brunnthaler noch der 49-jährige Mercedes-Fahrer aus Poing verletzt. Den Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen taxiert die Polizei auf etwa 5000 Euro.

fp  

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ottobrunner E-Biker verunglückt in Tirol
Ein Ottobrunner (59) ist am Sonntag mit seinem E-Bike in Tirol verunglückt. Der Mann hatte noch selbst telefonisch Hilfe anfordern können.
Ottobrunner E-Biker verunglückt in Tirol
Biber macht es sich im Gartenteich gemütlich
Im Teich eines Gartens in Ebenhausen wurde ein Biber entdeckt. Feuerwehr, Polizei und ein Biberbeauftragte waren im Einsatz.
Biber macht es sich im Gartenteich gemütlich
Uhrenhändler in Unterschleißheim überfallen
Ein Uhrenhändler aus dem Iran ist in Unterschleißheim überfallen worden. Die Polizei fahndet nach den Tätern, die mit einer Beute im Wert von mehreren Zehntausend Euro …
Uhrenhändler in Unterschleißheim überfallen
Radlfahrer verletzt sich am Kopf
Ein Radfahrer ist nach einem Sturz ins Krankenhaus gebracht worden.
Radlfahrer verletzt sich am Kopf

Kommentare