+

Mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus

Unfall an der Autobahnabfahrt

  • schließen

Beim Abbiegen hat der Fahrer eines Kleintransporters am Mittwoch in Pastetten nicht aufgepasst. Es kam zum Unfall.

Höhenkirchen/Pastetten - Gegen 9.15 Uhr wollte ein 31-jähriger Gerüstbauer aus Höhenkirchen-Siegertsbrunn mit seinem Kleintransporter an der Autobahnabfahrt A 94 nach links in Richtung Pastetten abbiegen. Dabei übersah er den Pkw eines Rentners, der von Hörlkofen Richtung Pastetten unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Der 68-jährige Rentner wurde vorsorglich durch den Rettungsdienst ins Klinikum Erding verbracht. Laut Polizei entstand ein Schaden von 3500 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentar: „Eltern sollten sich in Grund und Boden schämen“
In Unterhaching lässt die Gemeinde jetzt den Utzwegs  umbauen,  um das Verkehrschaos zu  beenden, das tagtäglich von Eltern verursacht wird, die ihre Kinder bis vor die …
Kommentar: „Eltern sollten sich in Grund und Boden schämen“
Elterntaxis: Zur Abschreckung wird in dieser Gemeinde jetzt eine ganze Straße umgebaut
Weil alle Appelle wirkungslos sind, greift eine Gemeinde jetzt durch. Der Umbau einer Straße soll das Verkehrschaos beenden, das tagtäglich von Eltern verursacht wird, …
Elterntaxis: Zur Abschreckung wird in dieser Gemeinde jetzt eine ganze Straße umgebaut
Ur-Bayerischer Lebensretter: Wegen ihm lebt der berühmtesten Leukämiekranke Englands noch
2013 war Gaurav Baines zwei Jahre alt und der bekannteste Leukämiekranke Englands. Dass ihm Stefan Richinger aus Unterschleißheim einmal das Leben retten würde, hätten …
Ur-Bayerischer Lebensretter: Wegen ihm lebt der berühmtesten Leukämiekranke Englands noch
Charivaris: Schmuckkette, die Mann gern trägt
Perfekter Schmuck für  traditionelle Lederhosen-Träger: ein Charivari. Jürgen Gollrad aus Unterschleißheim fertigt die Ketten in Handarbeit. Schuld ist Onkel Schorsch.
Charivaris: Schmuckkette, die Mann gern trägt

Kommentare