+

A8: Autofahrer schneidet bei Hofolding Motorradfahrer und haut ab

Unfall: Polizei sucht silberfarbenes Auto

Hofolding - Frech: Ein Autofahrer schneidet einen Motorradfahrer und löst damit eine folgenschwere Kettenreaktion aus. Das Dreiste: Der Pkw-Fahrer verschwand einfach.

Sechs Fahrzeuge sind am Freitagabend an einem Unfall beteiligt gewesen, der sich auf der A 8 ereignet hat.zwischen Hofolding und dem Autobahnkreuz München-Süd. Dabei zogen sich zwei Unfallbeteiligte Verletzungen zu. Der Sachschaden beträgt rund 50 000 Euro. Wie die Polizei meldet, hatte zunächst ein silberner Pkw mit Kufsteiner Kennzeichen kurz vor dem Autobahnkreuz den Fahrstreifen gewechselt, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Um nicht mit dem Wagen zusammenzuprallen, musste ein Autofahrer aus Rosenheim (36) seinen BMW stark abbremsen und auf die andere Spur ausweichen. Auch dort wiederum wich ein Autofahrer aus, eine 37-Jähriger aus Hallbergmoos, der einen Kleintransporter fuhr. Der kleine Laster schrammte dabei leicht die Mittelleitplanke. Er blieb stehen, ebenso wie der BMW. Eine Autofahrerin aus Hohenbrunn (78) übersah die Unfallstelle und stieß mit ihrem Wagen gegen das Heck des BMW, der sich in der Folge auf einen Audi schob. Die Seniorin und der Fahrer des BMW verletzten sich und kamen in ein Münchner Krankenhaus. Im Einsatz waren neben der Polizei und dem Notarzt auch 17 Einsatzkräfte der Feuerwehr Hofolding. Gesucht wird jetzt der Fahrer des unfallverursachenden silbernen Autos mit Kufsteiner Kennzeichen. Wer Hinweise geben kann, wendet sich an die Autobahnpolizeistation Holzkirchen, unter Tel. 08024/907 30.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Falscher Polizist vor Gericht: Vornamen wurden Opfern zum Verhängnis
Falsche Polizisten haben momentan als Betrüger Hochkonjunktur. Seit Montag wird einem dieser Telefon-Betrüger der Prozess gemacht. Sein Hauptopfer: eine 91-Jährige aus …
Falscher Polizist vor Gericht: Vornamen wurden Opfern zum Verhängnis
Sie zogen Männer aus Flugzeug: Lebensretter von Sauerlach gefunden
Ein Flugzeug muss auf einer Wiese in Sauerlach notlanden, zwei Landwirte ziehen die Insassen geistesgegenwärtig heraus. Eines der Unfallopfer sucht daraufhin seine …
Sie zogen Männer aus Flugzeug: Lebensretter von Sauerlach gefunden
Tragisches Unglück: Arbeiter wird von Wand erdrückt
Ein Mann ist am Montag bei einem tragischen Arbeitsunfall in Grünwald ums Leben gekommen. 
Tragisches Unglück: Arbeiter wird von Wand erdrückt
Bewaffnete Räuber überfallen Bäckerei: Drei Tatverdächtige gefasst
In Höhenkirchen-Siegertsbrunn haben zwei bewaffnete Männer Montagmittag eine Bäckerei-Filiale der Firma Fiegert an der Esterwagnerstraße überfallen. Die Polizei hat drei …
Bewaffnete Räuber überfallen Bäckerei: Drei Tatverdächtige gefasst

Kommentare