+

Autofahrerin übersieht Frau in Hohenbrunn

Rentnerin (82) bei Unfall verletzt

Hohenbrunn - Mit einer Fraktur endete der Spaziergang für eine Frau (82).  Eine Autofahrerin hatte sie übersehen.

Eine 82-Jährige hat sich bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in Hohenbrunn an der Rosenheimer Straße leicht verletzt. Eine 76-jährige Autofahrerin wollte mit ihrem Pkw von der Rosenheimer Straße in die Rudolf-Diesel-Straße abbiegen und übersah dabei die Fußgängerin, wie die Polizei mitteilt. Die 82-Jährige stürzte daraufhin zu Boden. Dabei zog sie sich eine leichte Fraktur am Ellenbogen zu.

mm

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schüler analysieren lokalen Mittelstand
Ottobrunn - Bei der Bildungsinitiative „business@school“ nehmen Gymnasiasten lokale Unternehmen unter die Lupe und entwickeln auch eine eigene Geschäftsidee. 
Schüler analysieren lokalen Mittelstand
Ottobrunn kassiert Steuern vom Nachbarn
Taufkirchen/Ottobrunn - Jahrelang haben zehn Betriebe ihre Gewerbesteuer irrtümlicherweise nach Ottobrunn überwiesen, obwohl sie auf Flächen der Nachbargemeinde …
Ottobrunn kassiert Steuern vom Nachbarn
Grüne wollen Ortsmitte-Planung mit Bürgerbegehren kippen
Kirchheim – Im Juli 2017 will Bürgermeister Maximilian Böltl (CSU) mit einem Bürgerentscheid sein Konzept der neuen Ortsmitte von den Kirchheimern absegnen lassen. Die …
Grüne wollen Ortsmitte-Planung mit Bürgerbegehren kippen
Am Garchinger See: Stadtrat Kick aus dem Eis gerettet
Garching -  50 Meter vom Ufer entfernt ist Stadtrat Manfred Kick durch die Eisdecke des Garchinger Sees gebrochen. Zum Glück steckte er in einem Trockentauchanzug, und …
Am Garchinger See: Stadtrat Kick aus dem Eis gerettet

Kommentare