In Riemerling

Unbekannte zerkratzen Autos - Polizei sucht Zeugen

Unbekannte zerkratzen sieben Pkw, die auf dem Gelände eines Autohändlers abgestellt sind. Die Polizei sucht Zeugen.

Hohenbrunn - Unbekannte haben am Montag zwischen 11 und 13.20 Uhr an der Rudolf-Diesel-Straße in Riemerling bei sieben Pkw die Motorhaube zerkratzt. Laut Polizei waren die Fahrzeuge auf dem Gelände eines Autohändlers abgestellt. 

Darunter befinden sich zwei Neuwagen und fünf bereits zugelassene Autos. Die Polizei schätzt den Schaden auf 7000 Euro und sucht nun Zeugen. Wer Angaben zu der Tat machen kann, soll sich mit der Polizeiinspektion Ottobrunn unter Telefon 089/629800 in Verbindung setzen.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sauerlacher Kita wird erweitert: Mehr Platz für Krippenkinder
In Sauerlach werden die Krippenplätze knapp. Abhilfe soll der Anbau eines Krippentraktes an die Kindertagesstätte „Sternschnuppe“ schaffen. Rund 1,5 Millionen Euro würde …
Sauerlacher Kita wird erweitert: Mehr Platz für Krippenkinder
Jugendliche bei Geburtstagsfeier geschlagen und ausgeraubt
Eine Geburtstagsfeier im Ortspark von Unterhaching ist am Samstag eskaliert. Eine Gruppe Jugendlicher ist plötzlich auf die Feiernden losgegangen. Die Polizei hat die …
Jugendliche bei Geburtstagsfeier geschlagen und ausgeraubt
Riemerlinger Hallenbad endlich wieder offen
Den Mitgliedern des Schwimmvereins „Riemerlinger Haie“ fällt ein großer Stein vom Herzen, denn endlich hat das Hallenbad wieder offen.
Riemerlinger Hallenbad endlich wieder offen
Bürgermeisterin Tausendfreund: „Pullach braucht Wohnraum für Normalverdiener“
Viel wurde gestritten in den vergangenen Monaten über das rund 8,2 Millionen Euro teure Wohnbauprojekt an der Heilmannstraße in Pullach. 22 kommunal geförderten …
Bürgermeisterin Tausendfreund: „Pullach braucht Wohnraum für Normalverdiener“

Kommentare