70-Jährige baut Unfall

Vorfahrt missachtet: VW Golf kracht gegen VW Tiguan

  • schließen

Eine 70-jährige Unterhachingerin hat einen Unfall in Hohenbrunn-Riemerling verursacht. Sie hat einen vorfahrtsberechtigten 59-Jährigen mit seinem VW übersehen.

Hohenbrunn – Nicht aufgepasst hat eine 70-jährige Unterhachingerin als sie in Hohenbrunn-Riemerling die Kreuzung Dahlien-/ Nelkenstraße querte. Sie krachte mit ihrem VW Golf gegen den VW Tiguan eines 59-Jährigen aus Hohenbrunn-Riemerling.

Die Frau war der Polizei zufolge gegen 18.40 Uhr auf der Dahlienstraße in nordöstlicher Richtung unterwegs und wollte die Kreuzung geradeaus überqueren. Dabei bemerkte sie den vorfahrtsberechtigten 59-Jährigen nicht, der die Nelkenstraße in nordwestliche Richtung befuhr. Bei dem Crash sind 7000 Euro Schaden entstanden.

Rubriklistenbild: © dpa / Armin Weigel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Charivaris: Schmuckkette, die Mann gern trägt
Perfekter Schmuck für  traditionelle Lederhosen-Träger: ein Charivari. Jürgen Gollrad aus Unterschleißheim fertigt die Ketten in Handarbeit. Schuld ist Onkel Schorsch.
Charivaris: Schmuckkette, die Mann gern trägt
Plakat-Streit um Markwort: Etappensieg für den BR
Im Streit um ein Wahlplakat des Landkreis-Süd-FDP-Kandidaten Helmut Markwort hat der Bayerische Rundfunk nach eigener Mitteilung einen Sieg errungen: Der Sender hat …
Plakat-Streit um Markwort: Etappensieg für den BR
CSU will Gymnasium in Unterbiberg
Ein zweites Gymnasium in Neubiberg will die CSU. Genauer gesagt: in Unterbiberg. Aus zwei Gründen.
CSU will Gymnasium in Unterbiberg
Ottobrunn: Feuerwehr muss im 4. Stock brennenden Kühlschrank auf Balkon löschen
Mehr als 60 Feuerwehrler mussten am Freitag wegen eines brennenden Kühlschranks ausrücken. Eine junge Frau wurde bei dem Brand leicht verletzt.
Ottobrunn: Feuerwehr muss im 4. Stock brennenden Kühlschrank auf Balkon löschen

Kommentare