Feuerwehr - Gefahrgutunfall
1 von 4
Der Fahrer eines Audi übersah beim Abbiegen die Motorradfahrerin. Sie stürzte und wurde verletzt.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
2 von 4
Der Fahrer eines Audi übersah beim Abbiegen die Motorradfahrerin. Sie stürzte und wurde verletzt.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
3 von 4
Der Fahrer eines Audi übersah beim Abbiegen die Motorradfahrerin. Sie stürzte und wurde verletzt.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
4 von 4
Der Fahrer eines Audi übersah beim Abbiegen die Motorradfahrerin. Sie stürzte und wurde verletzt.

Unfall beim Abbiegen 

Vorfahrt genommen: Motorradfahrerin wird verletzt

Eine Motorradfahrerin ist am Samstag bei einem Unfall in Hohenbrunn verletzt worden.

Die 49-jährige Frau aus dem südöstlichen Landkreis fuhr gegen 9 Uhr auf der Putzbrunner Straße in Hohenbrunn, als ihr laut Polizei der Fahrer eines Audi die Vorfahrt nahm. Der 44-Jährige aus dem südöstlichen Landkreis war in westlicher Richtung unterwegs und übersah beim Linksabbiegen die Frau auf ihrem Motorrad. Sie stürzte von ihrer Yamaha und erlitt leichte Verletzungen, teilt die Polizei mit. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An ihrer fast neuen Maschine entstand rund 8000 Euro Schaden. Der Blechschaden am Audi beträgt etwa 2500 Euro.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Zehn Jahre Kandl-Gaudi: Hier gibt‘s die Fotos vom Festzumzug 
Für die Mitglieder des Burschenvereins Hohenschäftlarn geht ein arbeitsreiches, aber schönes Wochenende zu Ende: Freitags lud der Verein zur Kandl-Gaudi, Samstag …
Zehn Jahre Kandl-Gaudi: Hier gibt‘s die Fotos vom Festzumzug 
Grasbrunn
Feld fängt Feuer - Bauern helfen mit Odelfässern beim Löschen
Ein Acker beim Gut Keferloh hat Feuer gefangen: Die Feuerwehr bekommt Hilfe von Bauern. Die rücken mit Odelfässern an.
Feld fängt Feuer - Bauern helfen mit Odelfässern beim Löschen
Ismaning
Sautrog-Rennen: Steinkohl-Brüder nicht zu schlagen
An den Steinkohl-Brüdern kam keiner vorbei: Der eine gewann das Zeit-, der andere das Massenstart-Rennen beim Gaudiwettkampf. Doch ein Wermutstropfen gibt‘s. 
Sautrog-Rennen: Steinkohl-Brüder nicht zu schlagen
Autos krachen zusammen: Mädchen (3) verletzt
Heftig gescheppert hat es an der Ausfahrt der A995 in Taufkirchen: Zwei Autos krachten zusammen, ein kleines Mädchen wurde verletzt.
Autos krachen zusammen: Mädchen (3) verletzt