Aus dem Polizeibericht

A99: Audi verursacht Unfall und flüchtet

Kurz nach dem Autobahnkreuz München-Nord hat ein  Audi-Fahrer am Mittwoch auf der A 99 einen Unfall verursacht. Zwei Autos wurden dabei beschädigt, eine Person verletzt. Der Audi flüchtete vom Unfallort.

Nachdem er gegen 20.10 Uhr einen Ford Focus überholt hatte, wollte sich der Unbekannte laut Polizeiangaben mit seinem dunklen Audi A3 wieder auf der mittleren Spur einordnen. Dabei prallte er gegen das Fahrzeug eines 20-Jährigen aus Rechtmehring (Kreis Mühldorf). Dessen Ford wurde durch den Aufprall wiederum gegen einen Skoda Yeti gedrückt, der auf der rechten Spur fuhr. Der 51-jährige Skoda-Fahrer aus Waldkirchen (Kreis Freyung-Grafenau) krachte mit seinem Fahrzeug dadurch in die Leitplanke.

Sowohl der Ford als auch der Skoda kamen zum Stehen, der Audi hingegen entfernte sich von der Unfallstelle. Während der 20-Jährige unverletzt blieb, musste der 51-Jährige mit leichten Verletzungen in ein Klinikum. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 16 000 Euro. 

Durch den Unfall staute sich der Verkehr in Fahrtrichtung Salzburg kilometerlang. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zum flüchtigen Audi -Fahrer machen können. Infos an Tel. 0 81 02/7 44 50.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ab sofort Boot-Verbot auf der Isar
Das Befahren der Isar im Landkreis München ist ab Samstag, 19. August, bis auf Weiteres verboten. Damit reagiert das Landratsamt auf die gefährliche Hochwasser-Situation …
Ab sofort Boot-Verbot auf der Isar
Unterschleißheimerin (24) fällt auf Betrüger herein
Als der Mann am Telefon eine Verdoppelung des Gewinns versprach, war der Widerstand einer 24-jährigen Unterschleißheimerin erlahmt.
Unterschleißheimerin (24) fällt auf Betrüger herein
Schäfer in Angst vor der Killer-Krähe
Familie Hoyler aus Hochmutting fürchtet um das Leben ihrer Lämmchen. Saatkrähen könnten ihr Feind sein.
Schäfer in Angst vor der Killer-Krähe
Lkw klemmt Motorradfahrerin ein
Ein Lkw-Fahrer hat in Oberschleißheim an einer Kreuzung eine wartende Motorradfahrerin übersehen und mit seinem Truck gerammt. 
Lkw klemmt Motorradfahrerin ein

Kommentare