Baubeginn in Fischerhäuser

Es geht los mit dem Einheimischen-Modell in Fischerhäuser: Die Straßen zu den 39 Parzellen werden angelegt.

Ismaning – Der Bebauungsplan für das EinheimischenModell der Gemeinde Ismaning in Fischerhäuser ist beschlossen und nun geht es darum, möglichst schnell die Bau-Voraussetzungen auf den 39 Parzellen zwischen der Erdinger- und der Freisinger Straße zu schaffen. In ihrer jüngsten Sitzung haben die Gemeinderäte die Straßenplanung verabschiedet mit Kosten in Höhe von 1,5 Millionen Euro.

Weil die Straßen als verkehrsberuhigte Zonen gewidmet werden, wird nur ein Teil der erwarteten Straßenbaukosten auf die künftigen Anlieger umgelegt. In diesem Zusammenhang erklärte die Verwaltung auch, dass an dem durchgehenden Gehweg entlang der Erdinger Straße die Bushaltestellen überdacht und behindertengerecht gestaltet werden.

Die Arbeiten beginnen voraussichtlich im April und sollen im November abgeschlossen sein. Das Bewerbungsverfahren der Gemeindebürger für das vergünstigte Bauland soll zu den Straßenbauarbeiten zeitweise parallel erfolgen. Bürgermeister Alexander Greulich (SPD) konnte keine Bewerbungsfristen nennen, sagte aber: „Wir stricken mit heißer Nadel daran.“ Bruno Rimmelspacher (SPD) mahnte, das Bewerbungsverfahren könne rund vier Monate dauern. Deshalb sollte der Prozess vor der Sommerpause gestartet werden, damit die Ismaninger, die den Zuschlag bekommen haben, noch im laufenden Jahr anfangen können, zu bauen.  nb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ab sofort Boot-Verbot auf der Isar
Das Befahren der Isar im Landkreis München ist ab Samstag, 19. August, bis auf Weiteres verboten. Damit reagiert das Landratsamt auf die gefährliche Hochwasser-Situation …
Ab sofort Boot-Verbot auf der Isar
Unterschleißheimerin (24) fällt auf Betrüger herein
Als der Mann am Telefon eine Verdoppelung des Gewinns versprach, war der Widerstand einer 24-jährigen Unterschleißheimerin erlahmt.
Unterschleißheimerin (24) fällt auf Betrüger herein
Schäfer in Angst vor der Killer-Krähe
Familie Hoyler aus Hochmutting fürchtet um das Leben ihrer Lämmchen. Saatkrähen könnten ihr Feind sein.
Schäfer in Angst vor der Killer-Krähe
Lkw klemmt Motorradfahrerin ein
Ein Lkw-Fahrer hat in Oberschleißheim an einer Kreuzung eine wartende Motorradfahrerin übersehen und mit seinem Truck gerammt. 
Lkw klemmt Motorradfahrerin ein

Kommentare