Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Erding hat auf der B 471 bei Ismaning am Steuer das Bewusstsein verloren. Er krachte mit seinem Audi ungebremst in eine Leitplanke.
1 von 3
Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Erding hat auf der B 471 bei Ismaning am Steuer das Bewusstsein verloren. Er krachte mit seinem Audi ungebremst in eine Leitplanke.
2 von 3
Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Erding hat auf der B 471 bei Ismaning am Steuer das Bewusstsein verloren. Er krachte mit seinem Audi ungebremst in eine Leitplanke.
3 von 3
Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Erding hat auf der B 471 bei Ismaning am Steuer das Bewusstsein verloren. Er krachte mit seinem Audi ungebremst in eine Leitplanke.

Aus dem Polizeibericht

Bewusstsein verloren: VW-Fahrer (64) kracht in Leitplanke

Bei Tempo 70 hat ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Erding auf der B 471 bei Ismaning am Steuer das Bewusstsein verloren. Er krachte mit seinem VW ungebremst in eine Leitplanke und wurde schwer verletzt.

Ismaning - Wie die Polizei mitteilt, war der Mann am Montag auf der Bundesstraße in Richtung Süden unterwegs, als er gegen 10.30 Uhr offenbar wegen einer „plötzlichen Erkrankung“ ohnmächtig wurde. Sein VW kam daraufhin auf Höhe der Abfahrt zur B 388 nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und krachte in die Leitplanke. Die wiederum verhinderte, dass das Auto in eine fünf Meter tiefer gelegene Fußgängerunterführung stürzte. 

Der 64-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Münchner Klinikum gebracht. Seine Beifahrerin, eine 70-Jährige ebenfalls aus dem Kreis Erding, wurde leicht verletzt. Der VW ist schrott und wurde abgeschleppt. fp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Brunnthal
Tödlicher Unfall bei Brunnthal - Frau überfahren 
Tödlicher Unfall bei Brunnthal - Frau überfahren 
Ottobrunn
Heilige, Hirten und jede Menge Hexen
Wie bunt die Vielfalt an Weihnachts- und Adventsmärkten im Landkreis München ist, hat das zweite Adventswochenende gezeigt. In Taufkirchen sorgte ein Schäfer mit seinen …
Heilige, Hirten und jede Menge Hexen
Aschheim
Hoaße Hasen heizen mit Gin ein beim Aschheimer Advent
Jedem Ort seinen Christkindlmarkt - mindestens einen! Am Wochenende ging es los. In Aschheim, Feldkirchen, Garching, Unterschleißheim, Neukeferloh und Putzbrunn.
Hoaße Hasen heizen mit Gin ein beim Aschheimer Advent
Hohenbrunn
Laster kracht auf A99 gegen Kieskipper: Fahrer schwer verletzt
Ein schwerer Lastwagenunfall hat sich am Donnerstag auf der A99 bei Hohenbrunn ereignet. Es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen. 
Laster kracht auf A99 gegen Kieskipper: Fahrer schwer verletzt

Kommentare