Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Erding hat auf der B 471 bei Ismaning am Steuer das Bewusstsein verloren. Er krachte mit seinem Audi ungebremst in eine Leitplanke.
1 von 3
Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Erding hat auf der B 471 bei Ismaning am Steuer das Bewusstsein verloren. Er krachte mit seinem Audi ungebremst in eine Leitplanke.
2 von 3
Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Erding hat auf der B 471 bei Ismaning am Steuer das Bewusstsein verloren. Er krachte mit seinem Audi ungebremst in eine Leitplanke.
3 von 3
Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Erding hat auf der B 471 bei Ismaning am Steuer das Bewusstsein verloren. Er krachte mit seinem Audi ungebremst in eine Leitplanke.

Aus dem Polizeibericht

Bewusstsein verloren: VW-Fahrer (64) kracht in Leitplanke

Bei Tempo 70 hat ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Erding auf der B 471 bei Ismaning am Steuer das Bewusstsein verloren. Er krachte mit seinem VW ungebremst in eine Leitplanke und wurde schwer verletzt.

Ismaning - Wie die Polizei mitteilt, war der Mann am Montag auf der Bundesstraße in Richtung Süden unterwegs, als er gegen 10.30 Uhr offenbar wegen einer „plötzlichen Erkrankung“ ohnmächtig wurde. Sein VW kam daraufhin auf Höhe der Abfahrt zur B 388 nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und krachte in die Leitplanke. Die wiederum verhinderte, dass das Auto in eine fünf Meter tiefer gelegene Fußgängerunterführung stürzte. 

Der 64-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Münchner Klinikum gebracht. Seine Beifahrerin, eine 70-Jährige ebenfalls aus dem Kreis Erding, wurde leicht verletzt. Der VW ist schrott und wurde abgeschleppt. fp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Spektakulärer Unfall: Mercedes kracht in Wohnwagen
Spektakulärer Unfall in Feldkirchen: Ein 80-Jähriger ist am Freitagvormittag mit seinem Mercedes in einen Wohnwagen gerast. Der Mann blieb unverletzt - doch der Einsatz …
Spektakulärer Unfall: Mercedes kracht in Wohnwagen
Haar
Baubeginn im Jugendstilpark ist in Sicht
Wer sich den Jugendstilpark in seiner jetzigen Gestalt noch einmal ansehen will, muss sich beeilen. Am Dienstag wird der Gemeinderat den Bebauungsplan beschließen, „und …
Baubeginn im Jugendstilpark ist in Sicht
Giftige Dämpfe: Mittelschule muss geräumt werden
Die Mittelschule an der Pappelstraße in Taufkirchen musste am Montagmorgen kurz nach Unterrichtsbeginn geräumt werden. 30 Schüler hatten über Atemwegsreizungen und …
Giftige Dämpfe: Mittelschule muss geräumt werden
Spektakuläre Aktion: Burschenverein stoppt Perlacher Maibaum-Konvoi
Das hatten sich die Perlacher Burschen sicherlich einfacher vorgestellt. Am Samstag wollten sie ihren neuen Maibaum vom Lagerort in Altkirchen in Begleitung der …
Spektakuläre Aktion: Burschenverein stoppt Perlacher Maibaum-Konvoi

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare