Nordallianz

Grüne forderen Ausbau des Radwegenetzes

  • schließen

Ismaning – Die Grünen in den acht Gemeinden der Nordallianz haben zwei Sprecher gewählt, die sich um die Vernetzung im Münchner Norden kümmern wollen - und um einen Ausbau der Radwege.

Die Sprecher sind Leon Eckert, Gemeinderat aus Eching, und Silke Levermann aus Ismaning. Ihr erstes Projekt ist die Verbesserung der Radwege zwischen den Nordallianz-Kommunen Eching, Garching, Hallbergmoos, Ismaning, Neufahrn, Oberschleißheim, Unterföhring und Unterschleißheim.

„Der Münchner Norden wächst rasch, Straßen und öffentliche Verkehrsmittel sind überlastet. Deshalb wollen wir den Radverkehr verbessern“, sagt Leon Eckert. Dazu brauche es die gemeindeübergreifende Zusammenarbeit.

Im April soll ein Konzept stehen, sagt Silke Levermann. „Wir haben eine Arbeitsgruppe eingerichtet bereits erste Projektideen erarbeitet hat.“ Daraus erwächst eine Präsentation, die der Öffentlichkeit und den Gemeinderäten vorgestellt wird. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

AfD empört über angekündigte Programm-Verbrennung
Unterhaching – Mit Empörung hat der Kreisverband der Alternative für Deutschland (AfD) auf die Ankündigung der politischen Gruppierung „Die Partei“ reagiert, während der …
AfD empört über angekündigte Programm-Verbrennung
Mit Papa und Erlkönig im Stau
35 Jahre lang hat Hans Well die Texte der Biermösl Blosn geschrieben, und für jeden Auftritt mit seinen Brüdern Michael und Stofferl Well eigene Begrüßungs-Gstanzerl mit …
Mit Papa und Erlkönig im Stau
Anwohner wollen keinen neuen Supermarkt
Aschheim - Mit großem Unverständnis haben einige Aschheimer Bürger auf die Pläne des Gemeinderates reagiert, am südlichen Ortseingang der Bundesstraße B471 einen großen …
Anwohner wollen keinen neuen Supermarkt
61 neue Parkplätze sollen Anwohnerstraßen entlasten
Aying - Anwohner im Umkreis des Ayinger Bahnhofs sind genervt, weil Pendler die Straßen zuparken. Jetzt will die Gemeinde Abhilfe schaffen.
61 neue Parkplätze sollen Anwohnerstraßen entlasten

Kommentare