Autofahrer erfasst Motorrad

Finsing/Ismaning - Ein verletzter Motorradfahrer, ein Autofahrer mit Kreislaufproblemen und 10 000 Euro Blechschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntagmorgen in Finsing, direkt an der Grenze zum Gemeindegebiet Ismaning. 

Bodo Urban, stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion Erding, berichtet, dass der 51 Jahre alte Fahrer eines Suzuki Splash am Sonntagmorgen gegen 7.30 Uhr von der Senderstraße auf die Ismaninger Straße abbog. Dabei übersah er einen von links kommenden Motorradfahrer, der Vorfahrt hatte. Der Suzuki erfasste mit der Front das Motorrad, das in der Folge in ein Gebüsch geschleudert wurde. Der Fahrer prallte auf den Asphalt. Mit dem Verdacht auf eine Beckenfraktur lieferte ihn der Rettungsdienst ins Klinikum Erding ein. Dorthin kam auch der Verursacher. Ihn hatte der Unfall so sehr geschockt, dass er Kreislaufprobleme bekam.

ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Absage an ein Café im Valentinspark
Seit Jahren geistert die Idee durch Unterschleißheim: ein Café im Valentinspark. Das ist jetzt erst einmal vom Tisch – zumindest in der ursprünglich geplanten Größe. Ein …
Absage an ein Café im Valentinspark
Lärmschutz: Kosten sollen Bürger „mitnichten“ tragen
Die Gemeinde will die Kosten für Lärmschutzwände an A8 und A995 nicht auf die Unterhachinger abwälzen. Das stellte der Bürgermeister klar. Wenn es denn welche gibt.
Lärmschutz: Kosten sollen Bürger „mitnichten“ tragen
Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer
Die Polizei hat im Rahmen einer Kontrolle in Pullach einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. 
Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer
Lichtblicke zur Geisterstunde
Schaurig-schön: Die Lichtmaler zeigen Oberhaching von einer ganz neuen, besonderen Seite. So manchen gruselt‘s...
Lichtblicke zur Geisterstunde

Kommentare