+
Welpe Anni-Vienna wurde nur ein paar Monate alt.

„Traurigstes Weihnachten meines Lebens“

Welpen-Drama nach OP: Frauchen erhebt schwere Vorwürfe gegen Tierklinik

Susanne Mahler kann sich noch genau an jenen Tag im Dezember 2016 erinnern. Als Ärzte ihr gesagt hätten, dass der Eingriff nötig und ungefährlich sei.

München - „Und ich habe das geglaubt“, ärgert sich die 56-Jährige. Sie brachte ihren vier Monate alten Welpen Anni-Vienna in eine Ismaninger Tierklinik. Die Hündin hatte Probleme mit dem Laufen – ein Hüftschaden. Irgendwann hätte sich der Welpe dann mit großen Schmerzen quälen müssen. 

Pfannendachschwenkung – so nennt sich die OP, zu der man ihr geraten habe. Bei dieser Methode wird das Becken an drei Stellen durchsägt. „Ich wurde nicht ausreichend über die Risiken aufgeklärt“, moniert Mahler. „Eine künstliche Hüfte wäre zwar teurer, aber besser gewesen.“ Die erste OP hatte nicht den gewünschten Effekt. Bei der zweiten fing sich die Hündin eine Infektion ein. Heiligabend kam sie wieder nach Hause. „Das war das traurigste Weihnachten meines Lebens“, sagt Mahler. Denn Anni-Viennas Zustand verschlechterte sich. Im März 2017 wurde sie letztlich eingeschläfert. 

Mahler verklagte die Klinik. Nun begann die Verhandlung vor dem Münchner Landgericht. Die Klinik bestreitet die Vorwürfe. Man habe Mahler ausreichend aufgeklärt, doch diese habe sich aus Kostengründen für die billigere OP entschieden.

till

Gemeine Attacke auf „Rambo“: Unbekannter quält Hund mit Pfefferspray

Mit Pfefferspray hat ein Unbekannter einen Hund gequält. Die Besitzerin hörte das Tier im Garten laut aufjaulen und sah nach ihm.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

In Aying sind die Ochsen los
Zum vierten Mal organisierten die Ayinger Burschen das Ochsenrennen im Rahmen der traditionellen Bräu-Kirta.
In Aying sind die Ochsen los
Christoph Nadler (Grüne) will Landrat werden und den Landkreis zur ökologischen Vorzeigeregion machen
Christoph Nadler (63) will für die Grünen das Landratsamt erobern. Wenn es klappt, hat Nadler ganz konkrete Vorstellungen für die Zukunft des Landkreises. 
Christoph Nadler (Grüne) will Landrat werden und den Landkreis zur ökologischen Vorzeigeregion machen
CSU stellt Liste für den Kreistag auf: Auch Franz Josef Strauß kandidiert
Die Letzten werden die Ersten sein. Wenn dieses Sprichwort zutrifft, dann gibt es das Comeback von Franz Josef Strauß. Am Samstag nominierte die CSU München-Land ihre …
CSU stellt Liste für den Kreistag auf: Auch Franz Josef Strauß kandidiert
88-Jährige läuft los - Auto kann nicht mehr bremsen
Ein heranfahrendes Auto hat eine 88-Jährige am Freitag in Ottobrunn übersehen. Sie wurde schwer am Becken verletzt.
88-Jährige läuft los - Auto kann nicht mehr bremsen

Kommentare