Chinese greift Polizisten an, um an Bayernticket zu kommen

Äußerst aggressiv reagierte am Ostermontag ein 53-jähriger Chinese bei einer Fahrscheinkontrolle in der S8 bei Ismaning. 

Ismaning - Kontrolleure der Deutschen Bahn wollten drei Chinesen in der S-Bahn kontrollieren. Alle drei konnten weder einen Fahrschein noch Ausweispapiere vorzeigen. Die Kontrolleure forderten daraufhin Unterstützung von der Bundespolizei an. Als die uniformierten und bewaffneten Beamten die Familie aufforderten, sich auszuweisen, äußerte laut Pressebericht einer der Chinesen, er würde nicht glauben, dass es sich hier um echte Polizisten handelte. Nachdem die Beamten der Reisegruppe erklärten, dass sie Straftaten begehen würden, außerdem sich noch durch ihre Dienstausweise legitimierten, rückten die Bahnfahrer plötzlich ein gültiges Bayernticket heraus. Bei der Übergabe an die Bahn-Kontrolleure attackierte ein 53-jähriger Chinese aus dieser Gruppe unvermittelt einen Polizeibeamten und versuchte, diesem das Ticket zu entreißen. Die zwei anderen Kollegen unterbanden den Versuch durch Einsatz körperlicher Gewalt und nahmen den Mann vorläufig fest. Bei seiner Vernehmung gab der Chinese an, er habe den Polizeibeamten mit voller Absicht angegriffen, um an das Bayernticket zu kommen. Außerdem sagte er, er habe den Beamten, obwohl er als solcher durch Uniform und Ausrüstung erkennbar war, nicht als Polizeibeamten erkannt. Für die zu erwartende Strafe wurde ein Sicherheitsleistung in Höhe von 200 Euro erhoben und der Chinese anschließend von der Wache entlassen.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Postbank saniert Container-Parkplatz
Viele Garchinger haben sich über die Zustände auf dem Parkplatz der Postbank aufgeregt.  Jetzt hat das Unternehmen Bauarbeiten angekündigt. Sehr zur Freude …
Postbank saniert Container-Parkplatz
A99: Vier Verletzte bei Auffahrunfall
Vier Personen mussten nach einem Auffahrunfall auf der A99 mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall kam, ist unklar. Ein Gasleck erschwerte die …
A99: Vier Verletzte bei Auffahrunfall
Beim Abbiegen: Radler kracht in Auto
Weil er zu schnell in die Kurve gefahren ist, ist ein 23-Jähriger in Straßlach gegen ein Auto geprallt und auf die Motorhaube geschleudert worden. 
Beim Abbiegen: Radler kracht in Auto
Fußball-Kapitän sucht Liebesglück im TV
Vom Fußballplatz auf den Bildschirm: Der Heimstettner Spieler Felix Hufnagel (25) aus Haar sucht am Samstagabend seine Traumfrau in der Datingshow „Meet the Parents“.
Fußball-Kapitän sucht Liebesglück im TV

Kommentare