Auf der B 388: Auto prallt beim Ausweichen gegen Betonpfosten

Durch ein gewagtes Überholmanöver hat am Donnerstagmorgen ein 29-jähriger Autofahrer einen Unfall auf der B388 zwischen Ismaning und Fischerhäuser provoziert. 

Zwei Autos und einen Lkw wollte der 29-Jährige mit seinem Fiat überholen. Allerdings kam ihm dabei ein Opelfahrer (39) aus Wörth entgegen. Der 39-Jährige versuchte dem Fiat auszuweichen und kam dabei aber von der Fahrbahn ab. Der Opel krachte laut Polizei gegen einen Betonpfosten, drehte sich und prallte gegen den Sattelauflieger des Lkw. Der 39-Jährige hatte Glück, dass er sich bei dem Unfall nur leichte Verletzungen zuzog. Er kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der 29-jährige Verursacher allerdings fuhr trotz des Unfalls einfach weiter. Ein Zeuge verfolgte den Fiat und konnte den Fahrer schließlich zum Anhalten und zum Umkehren bewegen. Der Ebersberger muss mit einer Anzeige wegen Unfallflucht rechnen. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 10 000 Euro. Die Bundesstraße musste für drei Stunden voll gesperrt werden. Die Feuerwehr Ismaning war mit 31 Einsatzkräften vor Ort.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

In Aying sind die Ochsen los
Zum vierten Mal organisierten die Ayinger Burschen das Ochsenrennen im Rahmen der traditionellen Bräu-Kirta.
In Aying sind die Ochsen los
Christoph Nadler (Grüne) will Landrat werden und den Landkreis zur ökologischen Vorzeigeregion machen
Christoph Nadler (63) will für die Grünen das Landratsamt erobern. Wenn es klappt, hat Nadler ganz konkrete Vorstellungen für die Zukunft des Landkreises. 
Christoph Nadler (Grüne) will Landrat werden und den Landkreis zur ökologischen Vorzeigeregion machen
CSU stellt Liste für den Kreistag auf: Auch Franz Josef Strauß kandidiert
Die Letzten werden die Ersten sein. Wenn dieses Sprichwort zutrifft, dann gibt es das Comeback von Franz Josef Strauß. Am Samstag nominierte die CSU München-Land ihre …
CSU stellt Liste für den Kreistag auf: Auch Franz Josef Strauß kandidiert
88-Jährige läuft los - Auto kann nicht mehr bremsen
Ein heranfahrendes Auto hat eine 88-Jährige am Freitag in Ottobrunn übersehen. Sie wurde schwer am Becken verletzt.
88-Jährige läuft los - Auto kann nicht mehr bremsen

Kommentare