+
Zwei Autos prallten zusammen. (Symbolbild) 

Zusammenstoß

Vorfahrt missachtet: Zwei Autos mit Totalschaden 

  • Laura Forster
    vonLaura Forster
    schließen

Ein 22-Jähriger hat an einer Kreuzung in Ismaning die Vorfahrt missachtet und ist mit einem Kleintransporter zusammengeprallt. Dabei entstand ein hoher Sachschaden. 

Ismaning - An der Kreuzung Mayerbachstraße/Robert-Bürkle-Straße sind am Mittwochmittag gegen 13.30 Uhr zwei Autos ineinandergekracht. Ein 22-Jähriger aus Hallbergmoos ist, laut Polizei, mit seinem Renault auf der Robert-Bürkle-Straße in östlicher Richtung gefahren. Er missachtete das Vorfahrt-gewähren-Zeichen und fuhr auf die Kreuzung. Dabei prallte er mit einem Kleintransporter der Marke Citroën zusammen, der von der vorfahrtsberechtigten Mayerbachstraße kam. Der 22-Jährige und die 15-jährige Tochter des 50-jährigen Kleintransporter-Fahrers aus München wurden leicht verletzt. Beide Autos waren ein Totalschaden, die Summe beläuft sich auf insgesamt 38.000 Euro, meldet die Polizei. 

Lesen Sie auch: Auto in Tiefgarage brennt - Sprinkleranlage verhindert wohl Schlimmeres

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zwischen Zug und Bahnsteigkante eingeklemmt
Verletzungen am Bein und einen Nasenbeinbruch hat ein Mann aus Taufkirchen erlitten, als er am S-Bahnhaltepunkt Westkreuz beim Einsteigen in den Spalt zwischen S-Bahn …
Zwischen Zug und Bahnsteigkante eingeklemmt
Schock am Morgen: Mitarbeiterin entdeckt Feuer im Supermarkt - Brand vernichtet alle Lebensmittel
Einen erheblichen Schaden hat eine brennende Kühltruhe im Rewe-Markt in Ismaning verursacht. Alle Lebensmittel wurden vernichtet.
Schock am Morgen: Mitarbeiterin entdeckt Feuer im Supermarkt - Brand vernichtet alle Lebensmittel
Ohne Führerschein: Geparkte Autos demoliert
Ein 18-Jähriger hat am Sonntagmorgen in der Ludwig-Thoma-Straße in Grünwald mehrere Autos demoliert.
Ohne Führerschein: Geparkte Autos demoliert
Bürgermeister Christian Fürst 100 Tage im Amt
Bürgermeister Christian Fürst 100 Tage im Amt

Kommentare