1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis
  4. Ismaning

Listenaufstellung: SPD schickt Greulich als Bürgermeister ins Rennen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Dieses Team der SPD Ismaning tritt bei der Kommunalwahl im kommenden März an.
Dieses Team der SPD Ismaning tritt bei der Kommunalwahl im kommenden März an. © Ursula Baumgart

Auf der Gemeinderatsliste der SPD Ismaning steht ein Team aus bewährten und neuen Kandidaten aus den verschiedensten Berufs- und Altersgruppen.

Einstimmig haben die Mitglieder der Ismaninger SPD Alexander Greulich (vorne, Mitte) als Bürgermeister erneut ins Rennen um das Amt des Rathauschefs geschickt. „Vieles ist in den letzten Jahren zu Ende gebracht, noch mehr auf den Weg gebracht worden“, sagte Greulich in seiner Rede bei der Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahl im kommenden März. „Ich freue mich darauf, für unser Ismaning mit Herz die Zukunft zu gestalten.“ Gemeinsam mit Alexander Greulich wird ein Team aus bewährten und neuen Kandidaten aus den verschiedensten Berufs- und Altersgruppen in den Kommunalwahlkampf starten.

Im Überblick: Kommunalwahl 2020 – Das sind die Parteien und Kandidaten im Landkreis München

Die Mitglieder der Ismaninger SPD haben folgende Kandidaten aufgestellt:

 1. Dr. Alexander Greulich, 2. Luise Stangl, 3. Professor Dr. Bruno Rimmelspacher, 4. Annette Ganssmüller-Maluche, 5. Werner Blechschmidt, 6. Johanna Hagn, 7. Andreas Schätz, 8. Kerstin Bichlmann, 9. Arno Helfrich, 10. Veronika Webel, 11. Markus Schwab, 12. Sabine Schumacher-Huber, 13. Reiner Knäusl, 14. Tobias Gruber, 15. Rainer Sigl, 16. Norbert Strauß, 17. Frank Oettl, 18. Robert Bauer, 19. Hannelore Strauß, 20. Markus Fesl, 21. Hildegard Schmidt, 22. Thomas Adameit, 23. Michelle Freya, Noichl, 24. Dr. Rudolf Kreutzer und als Nachrücker Hans-Martin Sixt und Ernst Schmidt.

Auch interessant

Kommentare