+
Kilometerlanger Stau auf der A99.

Sattelschlepper verliert 50 Liter Diesel

Leck im Laster-Tank: Chaos auf der A99

  • schließen

Kilometerlanger Stau im Feierabend-Verkehr: Für Chaos hat ein Leck im Tank eines Lkw auf der A99 am Montag gesorgt. 

Für ein Verkehrschaos mit kilometerlangem Rückstau hat gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr ein Sattelschlepper mit Anhänger aus Tschechien auf der A99 am Kreuz München-Nord gesorgt.

Wie die Polizei mitteilt, hatte der Laster ein Leck im Tank und deshalb rund 50 Liter Diesel auf der Autobahn verloren. Die Spur zog sich über mehrere Fahrstreifen. Zwei Spuren mussten deshalb gesperrt werden, der Verkehr konnte zur Feierabendzeit, in der die A99 sehr stark befahren ist, nur einspurig vorbeifließen. 

Die Feuerwehr München reinigte die Fahrbahnen von dem ausgelaufenen Diesel, der Laster musste abgeschleppt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eltern klagen wegen fehlender Kita-Plätze
Der Mangel an Kindergartenplätzen in Höhenkirchen-Siegertsbrunn wird jetzt auch die Justiz beschäftigen. Wie Zweite Bürgermeisterin Mindy Konwitschny auf der …
Eltern klagen wegen fehlender Kita-Plätze
Autofahrerin erfasst beim Abbiegen Fußgängerin
Mit Prellungen und einer Platzwunde ist eine 32-jährige Unterföhringerin in ein Münchner Krankenhaus eingeliefert worden, nachdem sie in Oberschleißheim von einem Auto …
Autofahrerin erfasst beim Abbiegen Fußgängerin
Abschiebung eskaliert: Polizeieinsatz in Asylunterkunft
In der Asylunterkunft an der Bahnhofstraße in Höhenkirchen ist es am Mittwoch zu einem großen Polizeieinsatz gekommen. Weil zwei Flüchtlinge sich ihrer Abschiebung …
Abschiebung eskaliert: Polizeieinsatz in Asylunterkunft
Klammes Taufkirchen
Knapper war es lange nicht: Weniger Gewerbesteuereinnahmen plus höhere Kreisumlage macht: ein dickes Minus im laufenden Betrieb der Gemeinde Taufkirchen. Mit 3,7 …
Klammes Taufkirchen

Kommentare