Gutachter dokumentieren die Unfallstelle: Unter diesen Lkw ist eine 55 Jahre alte Radfahrerin geraten.
1 von 5
Gutachter dokumentieren die Unfallstelle: Unter diesen Lkw ist eine 55 Jahre alte Radfahrerin geraten.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
2 von 5
In Ismaning erlitt eine Radfahrerin bei einem Unfall mit einem LKW tödliche Verletzungen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
3 von 5
In Ismaning erlitt eine Radfahrerin bei einem Unfall mit einem LKW tödliche Verletzungen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
4 von 5
In Ismaning erlitt eine Radfahrerin bei einem Unfall mit einem LKW tödliche Verletzungen.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
5 von 5
Gutachter dokumentieren die Unfallstelle: Unter diesen Lkw ist eine 55 Jahre alte Radfahrerin geraten.

Mitten in Ismaning

Radfahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw

Eine 55 Jahre alte Radfahrerin ist in Ismaning von einem Lkw überrollt worden und starb noch an der Unfallstelle. 

Ismaning - Die Frau aus dem nördlichen Landkreis München war mit ihrem Fahrrad am Freitag um 13.10 Uhr auf der Münchner Straße unterwegs – ebenso wie ein Lkw-Fahrer (53) aus dem Landkreis Ebersberg. Er wollte nach rechts in die Straße „An der Isarau“ abbiegen, holte dazu in einem großzügigen Bogen aus und übersah dabei offensichtlich die Radfahrerin, welche die Kreuzung geradeaus überqueren wollte. Laut Polizei stieß die Frau mit dem Rad gegen die rechte Fahrzeugseite des Lkw, kam zu Sturz und wurde überrollt. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb die 55-Jährige aufgrund ihrer schweren Verletzungen. Der Lkw-Fahrer wurde durch ein Kriseninterventionsteam betreut.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Hundert Meter hohe Rauchsäule: Sortieranlage brennt völlig aus
In Feldkirchen ist eine Müllsortieranlage völlig abgebrannt. Eine hundert Meter hohe Rauchsäule war kilometerweit sichtbar. Gefährlich: Ganz in der Nähe befindet sich …
Hundert Meter hohe Rauchsäule: Sortieranlage brennt völlig aus
Überraschung beim Georgiritt in Schäftlarn
Eine ziemlich große Überraschung erlebten Hunderte Zuschauer am Sonntag beim Georgiritt in Schäftlarn. Den Umritt führte ein „Neuer“ im Sattel an.
Überraschung beim Georgiritt in Schäftlarn
Garchinger Bajuwarenhäuptling Taufpate für Orchidee
Ein rauer Bajuwarenhäuptling und eine zarte Orchidee - seit der faszinierenden Blumenschau im Bürgerhaus geht das zusammen! 
Garchinger Bajuwarenhäuptling Taufpate für Orchidee
Drei Lkw kollidieren auf A99 - die Bilder
Ein schwerer Lkw-Unfall hat sich Höhe Haar auf der A99 ereignet. Mehrere Feuerwehren mussten ausrücken - die Bilder.
Drei Lkw kollidieren auf A99 - die Bilder

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion