Bei Isolierarbeiten: Dach der Schul-Mehrzweckhalle fängt Feuer

Unterschleißheim - Isoliermaterial in der Zwischendecke der Schul-Mehrzweckhalle an der Johann-Schmid-Straße Unterschleißheim ist am Freitag in Brand geraten.

Der Unfall passierte laut Feuerwehr bei Abdichtungsarbeiten am Dach mit Bitumen. Ein Dehnfugenbrand. Um 12.44 Uhr ging der Alarm ein, die Freiwillige Feuerwehr Unterschleißheim rückte mit 19 Kräften unter Kommandant Andreas Hegermann an. Die Feuerwehr öffnete die Zwischendecke und löschte den Brand mit einem CAFS-Rohr (Druckluftschaum) und einer Löschlanze. Rund zwei Stunden waren die Kräfte im Einsatz.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannte Tote in Isarkanal entdeckt: Polizei bittet um Hinweise - Achtung, verstörende Fotos
Unbekannte Tote in Isarkanal entdeckt: Polizei bittet um Hinweise - Achtung, verstörende Fotos

Kommentare