1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis

Joey Kelly in Oberhaching

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

„Wir müssen das Jammern einstellen.“ Joey Kelly tritt beim Wirtschaftsforum auf, das Christoph Müller-Brandt, Vorsitzender des Gewerbeverbands Oberhaching, organisiert hat. Foto: dv
„Wir müssen das Jammern einstellen.“ Joey Kelly tritt beim Wirtschaftsforum auf, das Christoph Müller-Brandt, Vorsitzender des Gewerbeverbands Oberhaching, organisiert hat. Foto: dv

Oberhaching - Ein Mann am Rand absoluter Erschöpfung, der sich auf allen Vieren ins Ziel schleppt, Von solchen Bildern ließen sich rund 130 Gäste im Forstnersaal von den Erlebnissen des Extremsportlers Joey Kelly mitreißen, der auch als Mitglied der Musikgruppe „Kelly Family“ bekannt ist.

Beim Wirtschaftsforum, organisiert vom Gewerbeverband Oberhaching, ging es um Zielstrebigkeit und starken Willen. Vorsitzender Christoph Müller-Brandt freute sich, dass zahlreiche Gewerbetreibende, Unternehmen und auch interessierte Oberhachinger die Chance nutzten, um den Vortrag „No Limits“ zu erleben. „Es soll die Möglichkeit bieten Kraft zu tanken, um sich neuen Herausforderungen in Beruf und Leben zu stellen“, sagte Müller-Brandt in seiner kurzen Ansprache.

Joey Kelly berichtete den Zuhörern aus seinem Leben mit der Kelly Family, die nach seinen Worten einen harten Weg bis zum Erfolg durchleben musste (mehr dazu am Samstag in der Print-Ausgabe). (dv)

Auch interessant

Kommentare