Leit’l müaßts lustig sein: Der SBZ-Chor beim Zwiefachen.

Karin Seehofer besucht das Blindenzentrum

Unterschleißheim - Der Südturm des Sehbehinderten- und Blindenzentrums (SBZ) in Unterschleißheim war zum Bersten voll, in den hinteren Reihen musste man sogar stehen.

Zum zweiten Mal fand heuer das SBZ-Frühjahrskonzert statt und wieder begeisterten Schüler und Lehrer aus Grund- Haupt- und Realschule die Gäste mit ihrer Musik.

Das Konzert war ein großer Erfolg: „Es waren über 200 Gäste da“, freut sich Sarah Pawlik vom SBZ. Von Beethoven bis Fools Garden - auf Klavier, Gitarre, Flöte wurde drei Stunden lang eine große gesangliche und instrumentalische Bandbreite präsentiert.

Karin Seehofer sprach zu Beginn ein Grußwort. Ihr persönliches Interesse und ihr soziales Engagement führten sie in die Einrichtung. Als Ehrengast wurde auch Landrätin Johanna Rumschöttel begrüßt. Besonders erfreulich sind die Spendeneinnahmen des Abends: 1135 Euro kommen über die Caritas in Japan in Not geratenen Kindern zugute. Auch im nächsten Jahr soll es das von Realschullehrer Frank Kuroschinski geleitete Konzert geben: „Wir werden diese Hausmusiktradition auf jeden Fall weiterführen“, so Sarah Pawlik. jesa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto erfasst Fußgängerin: Mit Hubschrauber ins Krankenhaus
Eine 73-Jährige wurde am Mittwoch in Ottobrunn von einem Auto erfasst und schleuderte auf die Straße. Sie kam per Helikopter in die Klinik, doch hatte noch Glück.
Auto erfasst Fußgängerin: Mit Hubschrauber ins Krankenhaus
1,5 Millionen Euro Baukosten sind zu viel: Das Friedhofswärterhäuschen in Haar bleibt stehen
Dreimal so teuer wie geplant - das macht die Gemeinde Haar nicht mit. Der geplante Abriss und Neubau des Friedhofswärterhäuschen am Haarer Waldfriedhof ist auf …
1,5 Millionen Euro Baukosten sind zu viel: Das Friedhofswärterhäuschen in Haar bleibt stehen
Adventssingen der Kolpingsfamilie Oberschleißheim: „A Gschenk, was gar nix kost“
Einen stimmungsvollen zweiten Adventssonntag gestaltete die Oberschleißheimer Kolpingsfamilie gemeinsam mit Diakon Dieter Wirth.
Adventssingen der Kolpingsfamilie Oberschleißheim: „A Gschenk, was gar nix kost“
Parkhausbau: Bürgerinitiative gegründet
50 Bürger aus der Weihersiedlung in Unterschleißheim haben eine Bürgerinitiative gegründet. Sie protestieren gegen die „Intensivbebauung“ rund um das ehemalige …
Parkhausbau: Bürgerinitiative gegründet

Kommentare