Achtjähriger schwer verletzt

Kind stürzt durch Glasdach

Ottobrunn - Ein achtjähriger Bub ist am Donnerstag beim Spielen schwer verunglückt: Er stürzte durch ein Glasdach.

Beim Spielen ist am Donnerstagabend ein achtjähriger Bub in Ottobrunn verunglückt. Wie die Feuerwehr München mitteilt, betrat er beim Spielen ein Glasdach über einem Kellerabgang. 

Das Glasdach gab nach, der Junge stürzte in die Tiefe und zog sich schwere Verletzungen an der Wirbelsäule zu. Ein Rettungshubschrauber brachte das Kind in eine Klinik. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klosterstraße muss für alle offen bleiben
Bald beginnt wieder die Motorrad-Saison. Eine Zeit, die sich die Anwohner der Klosterstraße rot im Kalender angestrichen haben. Denn besonders über die Sommermonate …
Klosterstraße muss für alle offen bleiben
Wiese fängt Feuer
Radfahrern sei Dank: Sie haben am Montagnachmittag den Brand auf einer Wiese entdeckt - und weit Schlimmeres verhindert.
Wiese fängt Feuer
Deisenhofner Fasching fällt aus
Tristes Regenwetter statt bunter Kostüme: Auf das Faschingstreiben am Hubertusplatz am Dienstag müssen die Narren in Deisenhofen in diesem Jahr verzichten.
Deisenhofner Fasching fällt aus
Sturzbetrunken hinterm Steuer 
Mit 2,7 Promille Alkohol im Blut ist ein Autofahrer am vergangenen Freitag auf der A92 bei Unterschleißheim erwischt worden. Seinen Führerschein ist er erstmal los.
Sturzbetrunken hinterm Steuer 

Kommentare