An der Erdinger Straße

Beifahrerin (66) nach Zusammenstoß verletzt

Kirchheim - Mit leichten Verletzungen musste eine 66-jährige Beifahrerin nach einem Unfall am Montag in Kirchheim ins Krankenhaus.

Verursacht hatte den Zusammenstoß laut Polizei ein 78-Jähriger aus Pliening, als er mit seinem Audi von der Erdinger Straße auf die Staatsstraße 2082 abbiegen wollte. Dabei nahm er einem Smart-Fahrer (70) aus München die Vorfahrt und es krachte. Bis auf die Beifahrerin blieben alle anderen Beteiligten unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 15 000 Euro.

Auch interessant

Kommentare