Rückruf! Käse kann Blutungen verursachen - Er wurde auch bei Rewe verkauft

Rückruf! Käse kann Blutungen verursachen - Er wurde auch bei Rewe verkauft
+
Ein langer Stau hat sich auf der A99 gebildet.

Kilometerlanger Rückstau

Kurioser Defekt auf der A99: Boot macht sich selbstständig - weitere Turbulenzen folgen

  • schließen

Panne mit heftigen Folgen: Ein Anhänger und Boot machen sich auf der A99 selbstständig. Es folgen zehn Kilometer Stau - und weitere Unfälle.

Kirchheim - Für große Turbulenzen hat ein 63-Jähriger aus der Oberpfalz mit seinem Wohnmobil samt Anhänger am Donnerstagmittag auf der A 99 bei Kirchheim gesorgt. Wie die Polizei mitteilt, löste sich erst der Anhänger aufgrund eines technischen Defekts vom Wohnmobil, dann kippte das Boot, das der Oberpfälzer transportierte, vom Anhänger auf die Autobahn. 

Fahrspur zwei Stunden dicht

Beides blieb auf der linken Fahrspur liegen. Verletzt wurde niemand, der Schaden beträgt 4000 Euro. Für die Bergung musste die A 99 zwei Stunden gesperrt werden. Es bildete sich ein zehn Kilometer Rückstau. 

Und nicht nur das: Zudem gab es im Stau mehrere Unfälle, „vor allem am Autobahnkreuz München-Ost, von der A 94 kommend zur A 99 Richtung Stuttgart“, teilt die Polizei mit. Sie weist eindrücklich auf das Reißverschlussverfahren hin. Denn gekracht hat es vor allem, weil Autofahrer von der Einfädelspur zu früh über die durchgezogene Linie auf die Hauptfahrbahn wechselten. Schwer verletzt wurde niemand.

Lesen Sie auch: Hinter Hecke gezerrt: Mädchen (16) von Duo missbraucht - Angeklagter nennt verstörende Details

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

HKW Nord: Lärm und Vibrationen schrecken Anwohner hoch - Das ist der Grund
Lärm und Vibrationen haben Anwohner aus dem Schlaf geschreckt. Sie kamen vom Heizkraftwerk München-Nord. Die Verunsicherung war groß. Nun ist die Ursache geklärt.
HKW Nord: Lärm und Vibrationen schrecken Anwohner hoch - Das ist der Grund
Kabel 1 zeigt Folge: Beliebter Wirt verliert nach Dreharbeiten Arm - Jetzt spricht Frank Rosin
Gastwirt Roman Schmoll büßte durch die Explosion eines Böllers seine rechte Hand nach Dreharbeiten zu Rosins Restaurant ein. Jetzt spricht Frank Rosin und weist auf den …
Kabel 1 zeigt Folge: Beliebter Wirt verliert nach Dreharbeiten Arm - Jetzt spricht Frank Rosin
Lkw-Kontrollen auf A 99: über 150 Verkehrssünder in einem Monat
Bis zu 25.000 Lkw fahren täglich auf der A 99. Viele halten sich nicht an das Überholverbot. Wie viele das sind, teilte nun die Polizei mit.
Lkw-Kontrollen auf A 99: über 150 Verkehrssünder in einem Monat
Pflegerin wohnt in günstiger Wohnung von Arbeitgeber - Finanzamt schreitet ein
Die Barmherzigen Schwestern vermieten einer Pflegehelferin eine günstige Wohnung, damit sie mit ihren 1600 Euro Netto zurecht kommt. Jetzt schreitet das Finanzamt ein.
Pflegerin wohnt in günstiger Wohnung von Arbeitgeber - Finanzamt schreitet ein

Kommentare