Trotz Bauarbeiten

Schulweg in Kirchheim bleibt sicher

Die Brücke über die A 99 am Bajuwarenhof in Heimstetten muss im Zuge des achtspurigen Ausbaus der Autobahn saniert werden. Der Schulweg bleibt aber sicher.

Heimstetten –  Die Gemeinde hat erreicht, dass der Übergang, der zum Heimstettener See führt, während der gesamten Ausbauphase des Autobahnabschnittes für Fußgänger, Radler, Pkw und Lkw passierbar bleibt. Jeweils ein Fahrstreifen samt Geh- und Radweg werden aufrechterhalten. Geregelt wird der Verkehr über eine Ampel.

Intensive Gespräche mit Autobahndirektion

Das hat die Gemeinde nach intensiven Gesprächen mit der Autobahndirektion Südbayern erreicht. „Viele Kinder aus Aschheim, Kirchheim und Feldkirchen radeln über die Brücke zur Schule und zurück, weil es der sicherste und kürzeste Weg ist. Dass die Strecke auch während des Autobahnausbaus offen bleibt, war ein zentrales Anliegen“, sagt Bürgermeister Maximilian Böltl. Wann genau die Brücke erneuert wird, steht noch nicht fest.

Zunächst gab es Pläne, den Übergang über die Autobahn zum See monatelang komplett zu sperren. Die Ausweichrouten für Realschüler und Gymnasiasten zu ihrer Schule wären jedoch länger sowie mit gefährlichen Engstellen und Fahrbahnwechseln verbunden. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wegen 30 Euro Strafe: Parksünder fährt Kontrolleurin an
Weil er über ein Parkticket arg erbost war, ist ein 57-jähriger Mercedesfahrer auf dem Parkplatz eines Supermarkts handgreiflich geworden.
Wegen 30 Euro Strafe: Parksünder fährt Kontrolleurin an
Gute Nachricht für Pendler: Baustelle auf der A99 wird abgebaut
Viele Pendler werden sich freuen: Der Ausbau der A99 zwischen dem Autobahnkreuz München-Nord und Aschheim/Ismaning ist fertig. Ab diesem Freitag rollt der Verkehr auf …
Gute Nachricht für Pendler: Baustelle auf der A99 wird abgebaut
Obacht, Reh! Mit diesen Schildern will der Jagdverband Wildunfälle verhindern
44.000 Rehe sterben jährlich auf Bayerns Straßen. Mit einer Plakat-Kampagne will der Jagdverband Wildunfälle verhindern. Der Freistaat steckt viel Geld in das Projekt.
Obacht, Reh! Mit diesen Schildern will der Jagdverband Wildunfälle verhindern
Betrügerin gibt vor, sich für Wohnung zu interessieren -  und beklaut 80-Jährige
Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro sind einer Oberschleißheimerin gestohlen worden. Trickbetrüger hatten sich Zugang zur Wohnung verschafft.
Betrügerin gibt vor, sich für Wohnung zu interessieren -  und beklaut 80-Jährige

Kommentare