+

Ohne Führerschein, aber mit Drogen

Fahrerflucht: Polizei findet illegale Waffen

Kirchheim – Im Rahmen der Schleierfahndung haben Beamte der Verkehrspolizei Freising einen bekifften Autofahrer aus dem Verkehr gezogen und mehrere illegale Waffen sicher gestellt.

Der 37-jährige Münchner war laut Polizei am Donnerstag gegen 14.25 Uhr auf der A99 in Fahrtrichtung Salzburg unterwegs, als ihn die Beamten in der Nähe der Anschlussstelle Kirchheim kontrollieren wollten. Damit war der BMW-Fahrer nicht einverstanden und flüchtete. Als es den Polizisten schließlich gelang, ihn anzuhalten, stellte sich schnell der Grund dafür heraus: Die Beamten bemerkten eindeutige Anzeichen von Ruschgiftkonsum, außerdem besitzt der 37-Jährige keinen Führerschein und führte ein illegales Messer bei sich. Die Polizisten durchsuchten seine Wohnung und fanden weitere illegale Waffen und 1,5 Gramm Marihuana. mm 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eltern klagen wegen fehlender Kita-Plätze
Der Mangel an Kindergartenplätzen in Höhenkirchen-Siegertsbrunn wird jetzt auch die Justiz beschäftigen. Wie Zweite Bürgermeisterin Mindy Konwitschny auf der …
Eltern klagen wegen fehlender Kita-Plätze
Autofahrerin erfasst beim Abbiegen Fußgängerin
Mit Prellungen und einer Platzwunde ist eine 32-jährige Unterföhringerin in ein Münchner Krankenhaus eingeliefert worden, nachdem sie in Oberschleißheim von einem Auto …
Autofahrerin erfasst beim Abbiegen Fußgängerin
Abschiebung eskaliert: Polizeieinsatz in Asylunterkunft
In der Asylunterkunft an der Bahnhofstraße in Höhenkirchen ist es am Mittwoch zu einem großen Polizeieinsatz gekommen. Weil zwei Flüchtlinge sich ihrer Abschiebung …
Abschiebung eskaliert: Polizeieinsatz in Asylunterkunft
Klammes Taufkirchen
Knapper war es lange nicht: Weniger Gewerbesteuereinnahmen plus höhere Kreisumlage macht: ein dickes Minus im laufenden Betrieb der Gemeinde Taufkirchen. Mit 3,7 …
Klammes Taufkirchen

Kommentare