+
Nach der Kollision mit einem Baum brannte der Audi vollständig aus. 

Er klaute die Autoschlüssel von seinem Spezl

Betrunkener Audi-Fahrer prallt gegen Baum

Kirchheim - Ein 28-Jähriger hat am Sonntag im volltrunkenen Zustand den Audi-Sportwagen seines Kumpels zu Schrott gefahren. Dabei verletzte er sich schwer. 

Wie die Polizei berichtet, hatte sich der 28-Jährige die Schlüssel des Audi-Sportwagens geschnappt, während sein Spezl schlief. Dann raste der Mann aus dem östlichen Landkreis die Kirchheimer Ortsumfahrung entlang. Kurz vor der Kreuzung Dieselstraße mit der Staatsstraße verlor der Betrunkene in einer Linkskurve die Kontrolle über den Audi. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Das Wrack ging sofort in Flammen auf. Obwohl er schwer verletzt war, konnte sich der 28-Jährige noch selbst ins Freie retten, bevor der Wagen vollständig ausbrannte. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei mit rund 60.000 Euro. 

Der Rettungsdienst brachte den verletzten Fahrer in ein Krankenhaus. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, besitzt der 28-Jährige nicht mal einen Führerschein. Gegen ihn hat die Polizei jetzt Strafanzeige gestellt. 

Fotos: Er klaut Autoschlüssel und fährt gegen Baum

Für Lösch- und Aufräumarbeiten sowie für die Absicherung der Straße waren die Feuerwehren aus Landsham und Kirchheim im Einsatz. Die Staatsstraße war für eine Stunde komplett gesperrt. 

pk

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Trachtentuch "Waldtiere" (pink-rosa)</center>

Trachtentuch "Waldtiere" (pink-rosa)

Trachtentuch "Waldtiere" (pink-rosa)
<center>Trachten-Charivari Strassherz (Damen)</center>

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)

Meistgelesene Artikel

Hortkinder schützen Entenfamilie vor Verkehr
Mit vereinten Kräften haben Hortkinder und die Polizei eine Entenfamilie gerettet, die sich ins Grünwalder Ortszentrum verirrt hatte.
Hortkinder schützen Entenfamilie vor Verkehr
Finckwiese erwacht aus Dornröschenschlaf
Über das erhoffte BMW-Forschungszentrum wächst bald der Mais: Die Finckwiese in Haar wird wieder landwirtschaftlich genutzt, nachdem sich BMW entschieden hat, in …
Finckwiese erwacht aus Dornröschenschlaf
Stadl stoppt Ortsumfahrung
Rinder statt Straße: Die geplante Trasse für die Putzbrunner Ortsumfahrung ist gestorben. Wo sie lang führen sollte, baut Gemeinderat Josef Jakob nun eine Halle. 
Stadl stoppt Ortsumfahrung
Pakete türmen sich im Café
Für so viele Pakete fehlt der Platz: Die Postfiliale im Unterföhringer S-Bahnhof-Café ist so frequentiert, dass sich vor dem Schalter Stapel türmen. Vor Weihnachten …
Pakete türmen sich im Café

Kommentare